CPU Lüfter/Problematik des Rechners?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der PC ist halt nicht der leistungsfähigste, also sind die 70% ganz ok, je nachdem, was du machst. Der Preis ist vermutlich angemessen, aber man müsste sehen was es für Komponente sind. Wahrscheinlich fehlt der 100Watt CPU einfach nur ein gescheiter Kühler, kriegt man schon für 20-30 Euro.

Bei mir hatte ich schon mal einen Rechner, der im Winter noch ok war, im Sommer aber dank Dachgeschoßwärme unerträglich laut wurde (bis hin zur Abschaltung wg Hitze). War aber auch ein ganz alter pentuim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neue Kühlpaste drauf + einen neuen guten Kühler und die Sache hat sich wieder! schätze mal, du hast den Stockkühler verbaut und dieser ist unterirdisch schlecht.

Eine AMD CPU sollte zudem NIEMALS so heiß werden, maximale Betriebstemperatur liegt bei 60 Grad Celsius und dort liegt sich schon die oberste Grenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich habe an dem PC auch nix dran gemacht nie geöffnet oder sonst was. 

Da scheint auch alles fest zu sein und zu halten, Lüfter dreht kein Staub alles Blitzblank"

Wie hast Du das festgestellt, ohne aufzuschrauben?

Natürlich solltest Du die Gewährleistung in Anspruch nehmen mit einer ausführlichen Beschreibung des Problems.

Auf keinen Fall während der nächsten 5 Jahre an die Hardware selbst Hand anlegen, 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpacelightHD
07.05.2016, 12:24

Seitengitter -> Taschenlampe -> Done

0

Was möchtest Du wissen?