CPU Lüfter für Sockel 1150

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt drauf an, welchen Prozessor du drauf hast und ob du übertakten willst.

Ohne Übertakten reicht ein EKL Ben Nevis (ca. 20€) völlig aus, wenn du übertakten willst, sollte es schon min. ein EKL Alpenföhn Brocken (ca. 33€) sein.

Clopperhead 26.05.2015, 16:16

Habe eine i5 4690k und ja würde gerne übertakten

0
Bounty1979 26.05.2015, 16:22
@Clopperhead

Dann den Alpenföhn Brocken. Der passt auch in die meisten Gehäuse mit einer Bauhöhe von 157 mm. Check das aber erst mal ab. Wenn das nicht passen sollte, musst du einen etwas kleineren nehmen, zB. den hier mit einer Bauhöhe von 150 mm (ca. 36€):

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Thermalright-Macho-120-Rev--A-Tower-Kuehler_942720.html

Wenn du ein sehr hochwertiges Mainboard hast, und du bis ans Limit übertakten willst, könntest du dir auch noch was größeres kaufen, allerdings biste dann mit ca. 70€ dabei und kriegst beim Einbau Probleme.

1
Clopperhead 26.05.2015, 16:42
@Bounty1979

Danke schon mal. =)

Was heißt den hochwertiges Mainboard und bis zum Limit übertakten?

0
Bounty1979 26.05.2015, 17:18
@Clopperhead

Um zu übertakten, musst du die CPU-Spannung erhöhen, das belastet nicht nur die CPU, sondern auch die Bauteile auf deinem Mainboard, und nicht jedes Mainboard ist außerdem in der Lage, die erhöhte Spannung zuverlässig gleichmäßig bereitzustellen.

Je besser die Kühlung, desto höher kannst du theoretisch mit der Spannung gehen, ohne die CPU zu überhitzen.

Um die CPU mit einem High-End-Kühler ans Limit bringen zu können, ohne dass dir das Mainboard abraucht oder die Spannung ungleichmäßig wird, sollte man schon ein sehr gutes Board haben, z.B. eins der Asus ROG MAXIMUS VII -Modelle.

Ist aber nicht nötig und der Mehrwert, wenn du noch 0,2 GHz mehr rauskitzeln kannst, hält sich in Grenzen.

Jedes Mainboard mit Chipsatz Z97 sollte ausreichend dimensioniert sein, um deine CPU auf ca. 4,5 bis 4,7 GHz zu bringen.

0

Nimm einen von asus

Was möchtest Du wissen?