CPU Kühlung sockel 1151?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Moin Doodle,

eigentlich reicht der mitgelieferte boxed Kühler locker für den i5-7400 (der wird echt nicht sehr warm).

Eine Wakü oder ein Luftkühler mit 2 x 140mm Luffis wäre wirklich Quatsch mit Sosse...

Einer von diesen beiden reicht mehr als aus, die halten den i5 unhörbar eiskalt :

https://geizhals.de/?cmp=1211188&cmp=1638050

Grüße aussem Pott

Jimi

Eine Wasserkühlung macht bei der CPU keinen Sinn da du nicht übertakten kannst und gerade viel verbraucht die auch nicht.

Ich würde dir einen Thermalright Macho empfehlen der schon genannte BeQuiet Kühler ist auch Top.

LG

Du kannst komplett übertreiben und einen Be quiet ! Dark Rock 3 kaufen (denn habe ich) und dann sind die Temperaturen wirklich gut. 

Die meisten sagen das der Box Kühler gut ist und ja das stimmt auch aber sein wir mal ehrlich, das ding ist wenn es voll aufdreht lauter als ein Düsenjet. 

Deswegen kann ich dir den be quiet! Dark Rock 3 wirklich empfehlen da er im Grunde nicht hörbar ist. Auch bei 1400 rpm.

Achja und zu einer CPU wird übrigens nie ein Kühler mitgeliefert, sofern du keinen fertig PC hast ;) . Das musste immer zusaätzlich zur CPU kaufen.

JimiGatton 01.07.2017, 13:22

Du schreibst absoluten Dummfug ! Guggel mal nach "boxed CPUs".

0
mrallknown 01.07.2017, 13:24

Ja wow, der Müll der da mitgeliefert wird sind für mich keine Kühler, sondern eher ein schlechter Witz.

0

Thermalright Macho 120 SBM oder bequiet ShadowRock 2, kosten beide so um die 50 Euro.

Für ne gscheite Wasserkühlung nur für die CPU kommst unter 400€ prinzipiell schonmal gar nicht weg ;) .

SenZon74 01.07.2017, 13:29

Ne, den Thermalright Macho sollte man mit Dark Rock 3 vergleichen, Shadow Rock 2 kriegt man schon für ca. 35€

0

Was möchtest Du wissen?