CPU Kühler verdeckt Lüfter des Netzteils?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Netzteil saugt seitlich und bläst nach hinten. Und das mit riesigem Ventilator. Ich glaube da kommt genug frische Luft im Netzteil an. Das Design ist ja gewollt dass die CPU Kühlung unterstützt wird. WEürde mir keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besteht die Möglichkeit das dein Netzteil die Luft auch von oben heranziehen kann? Denn dann kannst du es ganz einfach umdrehen. Aber eigentlich sollte dein Netzteil nicht wärmer werden als zuvor. Hat sich ja nichts geändert außer der Kühler. Deine CPU gibt immernoch die selbe Wärme wie davor ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tommi112
07.11.2016, 22:17

Ich denk mal nicht, denn das Gehäuse ist oben geschlossen ohne Kühlschlitze. Das Problem, warum das Netzteil wärmer werden könnte ist ja dass der Lüfter beim neuen Netzteil unten und nicht hinten ist

0
Kommentar von PommesSlayor
07.11.2016, 22:20

Achso joa ich würde dann mal sagen das es von dem Stromverbrauch deiner CPU + Graka abhängt. Du könntest dir aber auch einfach einen besseren Topblow-Kühler besorgen und das Problem wäre nichtmehr vorhanden.

0

Zieht den dein Netzteil aus dem gehäuse nach außen? Weil meins zieht ins Gehäuse rein.
Aber ich denke das sollte keine Probleme bereiten wenn es so wäre Was ist den das für eine CPU Intel AMD?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tommi112
07.11.2016, 22:28

Keine Ahnung ob das BeQuiet die Luft raus oder reinsaugt, ich habe es mir ja aus dem Grund auch noch nicht gekauft. Mein aktuelles Bläst die Luft mit einem Miniventilator auf der Rückseite einfach nach aussen. Es ist halt recht laut und wird trotzdem sehr warm.

0

@mindlessbreit:

hier das bild noch von Amazon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mindlessbreit
07.11.2016, 22:22

das netzteil sollte dennoch genug luft bekommen... ich mein du hast standardisierte gehäusegrößen unabhängig von der größe des boards... und in der beschreibung steht nix davon, dass der kühler nur für bestimmte gehäuse ausgelegt ist oder?

der vorteil von dieser befestigung ist, dass die ersten beiden ram slots net "abgedeckt" sind und du somit rammodule mit kühlkörper problemlos verbauen kannst... was bei mir nicht geht

0

Was möchtest Du wissen?