CPU Kühler läuft nach Auslastung weiterhin auf hochtouren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wielange bleibt er denn zu schnell/laut?

grundsätzlich kann man schnell hochregeln und nur langsam runterregeln... dies macht auch Sinn, weil man ja vermeiden will, dass sich punktuell ein Wärmestau bildet, was ja zunächst mangels kompletter Temperatur-Erfassung möglich wäre...

es gibt auch den Ansatz, wo sogar nach dem Abschalten noch die Lüfter weiterlaufen...

aber vielleicht ist auch einfach der Regler defekt... :)

Hallo,

downloade dir eine Software (bei Asus Mainboard geht das auch mit AI-Suite). Und dann stelle die Lüfterkurve manuell ein.

LG

Du kannst es mal mit dem Programm "speedfan" versuchen. Da kann man alle lüfter einzeln steuern und es gibt eine gute automatische Steuerung.

Kannst mal ne manuelle Lüfterkurver einstellen

Im Bios gibt es eine Option, die sich Q-Fan oder so ähnlich schimpft. Die sollte aktiviert sein. Eventuell sollte der Kühlmodus noch auf Silent oder ähnlich eingestellt sein.

Was möchtest Du wissen?