CPU FÜR ARMA 3 - i7 6700k oder i7 6700 ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

i7-6700 50%
i7-6700k 50%

5 Antworten

i7-6700

Wenn du nicht übertakten willst dann lohnt es sich nicht mehr Geld aus zu geben

Auserdem sind es nur 0,2 Ghz unterschied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

K steht für frei übertaktbar, ohne eben nicht. Der ohne reicht vollkommen aus im Grunde kannst du tatsächlich nen i5 nehmen, solange du nicht vor hast irgendwelche render Arbeiten durchzuführen und die CPU nur für gaming brauchst reicht der i5 vollkommen aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Breemen1122
04.03.2016, 00:26

eben :D

0

Ich mache eine Ausbildung als Informationstechnischer Assistent. Die k Version lässt sich übertakten und ist ein klein wenig schneller als der i7-6000.

Arma 3 ist ein sehr Prozessor und RAM lastiges Spiel d.h du kannst an dem Preis für die Grafigkarte sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Arma reicht auch ein I5. Kommt drauf an ob du auf einem Server spielen möchtest. Momentan liegt es eher am RAM (32 Bit Client) das es mit 60 FPS durchsuselt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
i7-6700k

Nimm den besseren :P

Werde ihn mir bald auch gönnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?