CPU Fan Error, PC bricht Bootvorgang ab, was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was wenn du die kühleinheit aussteckst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheCuss 13.11.2016, 14:09

Alle Kabel oder meinst du nur ein bestimmtes wie das CPU-FAN?

0
DJFlashD 13.11.2016, 14:12

naja in erster linie mal das cpu fan, der wird ja als fehlerhaft bezeichnet.. vielleicht ist da ja irgendwas beschädigt..

1
TheCuss 13.11.2016, 14:46

Hat leider dasselbe Resultat wie vorher

0
DJFlashD 13.11.2016, 14:52

puuh dann müsst ich jetzt spekulieren.. kann auch ein mainboardschaden sein.. kann alles sein .. kannst es ja mal mit sämtliche Komponenten austauschen versuchen.. mit den restlichen kühlern, mit dem arbeitsspeicher, mit dem mainboard selbst.. also ich kann dir so aus der ferne da auch nicht mehr als vermutungen sagen^^

1
TheCuss 13.11.2016, 15:55

Leider habe ich nicht die nötigen Mittel um das auszuprobieren...Gibt es vllt ne Möglichkeit ins Bootmenü zu kommen, ohne dass mir dieses lüfter-problem alles wieder ausschaltet? Weil kaputt kann nix sein, alle Lüfter laufen ja und das System ist 2 Monate alt, muss wahrscheinlich nur die BIOS Einstellungen ändern 

0
DJFlashD 13.11.2016, 16:00

naja ich finde es auch äusserst seltsam dass du keine chance hast ins bios zu kommen..kann eigentlich nicht sein o.O also ich weiß eben nichts über deinen pc ect, da müsstest du dann doch eher mal einen fragen der mehr ahnung hat als ich..

0
TheCuss 13.11.2016, 16:09

Wenn du noch Infos zum PC brauchst kann ich sie dir gerne geben

Ansonsten Vielen Dank für deine Hilfe ^^

0
DJFlashD 13.11.2016, 16:12

naja die infos würden mir eben vermutlich auch nicht viel weiter helfen.. ich hab eher noch ahnung von software als von hardware^^ aber solange du nicht ins bios kommst, wirds schwierig für mich, dir zu helfen..

1

Was möchtest Du wissen?