CPU einfach so austauschen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein du brauchst dafür ein neues Mainboard (mit Sockel 1151), ddr4 und gegebenfalls ein neues Power-Supply (falls dein altes zu wenig Watt hat).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein da dein aktueller prozessor den sockel 1155 hat und der i7 6700k den 1151

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian23312
23.01.2017, 13:43

Also brauch ich ein neues Mainboard?

0

Wenn beide denselben Sockel besitzen, da. Das steht bei den Daten des Prozessors dabei.
Wenn nicht, dann logischer Weise nicht.
I5 und i7 haben aber I.d.r. einen anderen Sockel.
Falls es gehen sollte, auf gar keinen Fall vergessen, neue Wärmeleitpaste auf den Kühler zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dosia613theboss
23.01.2017, 13:48

das hat nichts mit i5/i7 zu tun andere gen=andere architektur=anderer sockel

0
Kommentar von Saladlord
23.01.2017, 13:50

Jein. nicht alle cpus derselben gen haben denselben Sockel.

0
Kommentar von qugart
23.01.2017, 13:51

Käse. Das hat nichts mit i3, i5 oder i7 zu tun.

Alle drei werden immer für den jeweiligen Sockel gebaut. Dadurch unterschiedet man nur Einsteiger- (i3), Mitteklasse- (i5) und High End-Klasse (i7)

2
Kommentar von styli1000
23.01.2017, 14:03

Ihr widersprecht euch alle gegenseitig und selbst..

0
Kommentar von Gabos28
23.01.2017, 15:52

das stimmt nicht, der i7 6600k hat den gleichen sockel wie der i5 6600k

0
Kommentar von Saladlord
23.01.2017, 17:52

Ja dann gut, dass wir das geklärt haben. Die Grundaussage dass man drauf achten muss, dass der Austauschprozessor denselben Sockel haben muss wie der bisherige bleibt trotzdem bestehen.

0

Nein, das geht nicht. Du musst ein 1151 Mainboard dir kaufen und einen z170 (Damit das Unlocked auch sinn macht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?