CPU ca 20 Minuten auf 60 Grad... schlimm?

7 Antworten

60 Grad sind eine völlig normale Betriebstemperatur, wenn du Programme oder Seiten, wie Youtube laufen hast. Bedenklich wirds bei 85 bis 100 Grad

60°C ist noch im grünen Bereich. Aber es kommt daraum an. Im normalen Windows Betrieb ist es arg hoch. Aber bei Spielen zu Beispiel ist es nicht schlimm. Pass aber auf das die Temperatur nich großartig weiter steigt. Über 70°C gehts dann langsam in den roten Bereich.

Wenn du nix machst und die 60°C wird dann ist es eindeutig zu warm, wenn es so ist während du dran was machst ist es völlig okay, ab 80°C wirds schon zu warm und ab 90°C sollte man sich ernsthaft sorgen machen. Ab 100°C schaltet sich der pc Automatisch ab.

Nein kann sein wenn du zB Spielst oder viele Programme auf hast oder in Hintergrund laufen :)

was für ne cpu bzw. kühler hast du? also im idle mode is das extrem!

Was möchtest Du wissen?