CPU bei 0% Last auf 60 Grad?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So aus der Entfernung schlecht zu beurteilen. Es kann viele Faktoren geben:

  • zu schlecht belüftetes Gehäuse
  • Wärmeleitpaste schlecht oder erst gar nicht vorhanden
  • zu kleiner Kühlkörper

Das sind so sporadisch die ersten Punkte die mir einfallen

LG Sven

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeRmAn94BADT
22.03.2016, 03:55

Gehäuse ist offen und hat 1 Lüfter für Festplatten und Wärmeleitpaste habe ich erst vor 3 Monaten gewechselt

0

Habe die Lösung gefunden der CPU Kühler lag nicht ganz drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du den Kühler schon mal von der CPU entfernt? 

Hast du den PC selbst zusammengebaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeRmAn94BADT
22.03.2016, 03:56

Nein noch nicht entfernt und ja

0

Kann es sein das du den prozessor übertaktet hast? da muss man echt vorsichtig sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeRmAn94BADT
22.03.2016, 03:54

Nein sogar runtergetaktet 1,7Ghz

0

Was möchtest Du wissen?