Cpu Auslastung steigt plötzlich auf 100%. Was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß was das ist. Denke ich mal :D Es gibt den sogenannten Leerlaufprozess, der nutzt manchmal 100 % der Ressourcen, damit der Arbeitsspeicher sich nicht abschaltet und "beschäftigt" bleibt. Aber sobald du ein Programm oder ähnliches startest was Arbeitsspeicher benötigt, gibt der Leerlaufprozess den Speicher wieder frei, also kommt es meistens nicht zu Performance-Verlusten. Mfg Flo

Vronique 06.10.2010, 14:52

Und was kann ich jetzt tun damit es nicht mehr dazu kommt? Viele Grüße

0
RWEpower93 24.11.2010, 07:58
@Vronique

Gar nix, das ist ein Systemprogramm und ist so programmiert, um den Arbeitsspeicher zu schonen. Diesen Prozess kann man meines Wissens nach nicht abschalten.

0

Taskmanager öffnen und den Prozess suchen, der diese Auslastung verursacht. Diesen wenn möglich beenden. Wenn du weißt, welcher Prozess schuld ist, kannst du weitere Schritte einleiten.

Vronique 06.10.2010, 14:51

Das Problem ist, dass ich meistens nur ein Programm offen hab. Und eigentlich kann es ja nicht sein wenn ich nur ein Programm am laufen hab das die Auslastung gleich 100% ist. Oder? Ich versuche schon immer so viele Prozesse wie möglich zu beenden, da ich aber nicht so viel Ahnung davon hab weiß ich nicht welche Prozesse vielleicht wichtig sind.

0

was haste denn da für ein cpu drin und wieviel arbeitsspeicher?

Vronique 06.10.2010, 14:47

Hilft dir das weiter? Notebook - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core Duo - Prozessor Modellnummer: T4300 - 2,10 GHz Duo-Prozessor-Takt - Arbeitsspeichersteckplätze: 2 x 2GB - 2 DIMM - Speichertyp: DDR2 - 4 GB Speichergröße - 800 MHz Speichertaktung - Max. 8 GB Speicher - 17,30" Zoll großes Display - Auflösung: 1.600 Pixel x 900 Pixel - Grafikstandard: WXGA++ - Displayeigenschaften: Glänzend - LED-Hintergrundbeleuchtung - 1 Festplatte(n) - 500 GB Festplattenkapazität - Umdrehungsgeschwindigkeit 5.400 U/min - Laufwerk: DVD-Super-Multi-DL-Brenner (Double Layer) - LightScribe - Grafikkarte: NVIDIA GeForce G 103M - 512 MB Grafikkartenspeicher - LAN-Geschwindigkeit: 10 Mbit (IEEE 802.3), 100 Mbit (IEEE 802.3u) - WLAN-Geschwindigkeit: 802.11b, 802.11g - Webcam - Eingebaute Lautsprecher - Eingebautes Mikrofon - Speicherkartenslot: Memory Stick, Memory Stick Pro, MultiMediaCard, SecureDigital Card, xD-Picture Card - 3x USB 2.0-Anschlüsse - Anschlüsse: 15 Pin D-SUB Ausgang, Audio-Ausgang (3,5 mm), Audio-Eingang (3,5 mm), Ethernet RJ45 (10/100 Mbit), HDMI-Ausgang - Max. ca. 150 min Akkulaufzeit - Anzahl der Zellen: 6 - Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium - Maße: B412 mm x H45 mm x T277 mm - Gewicht 3,05 kg

0

Was möchtest Du wissen?