Cpu aufrüsten im Computer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bevor du dir eine "neue" CPU schnappst musst du dir dann natürlich auch ein neues Mainboard holen, ich würde dir Raten, da du ja eh im budget bist, dass du dir einen h170 motherboard holst und dir dazu den Kaby Lake Pentium G4560... Zusammen würde dass um die 160 Euro kosten, natürlich kannst du aber auch bei Ebay einen älteren i7 und das dazu gehörige Motherboard holen.. 

Ich würde jedoch keine ältere AMD cpu nehmen, da die ziemlich arg bottlenecken, dass heißt dass sie deine Grafikkarte zurückhalten werden.

32zollfernseher 09.04.2017, 22:23

weisst du ob sich ein i7 3770 die nächsten jahre noch durchprügeln kann? der ist ja recht günstig 

0
alessiolc 10.04.2017, 00:06

Ja wird er locker viel hat sich da nicht getan.

0

Wie viel Geld steht denn zu Verfügung? Der Athlon X4 845 ist ein FM2+ Prozessor. Der FX 9590 müsste aber AM3+ sein, wenn mich nichts teuscht.

Also einen Boardwechsel müsstest du ohnehin in Angriff nehmen.

Das Problem bei Deinem PC ist "Single Channel"... Jeder normale Mensch betreibt so ein Ding im "Dualchannel mode."

Ram kostet nicht viel... besorge Dir einen zusätzlichen Speicherriegel und Du wirst glücklich.

Des weiteren eine 512er SSD... Die macht richtig Spaß. Eine HDD ist völlig veraltet.

Mario

Was möchtest Du wissen?