CPU 100% aber nur 25% bei den einzelnen Prozessen ...?!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Spannend. XP oder win7? bei win7 könnte ein service die fehlende rechenzeit konsumieren. QUadcore schliesse ich bei 1Gb speicher und netbook mal aus.

Lahmt die kiste denn? Bei 100% sollte das spürbar sein.

DP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirka
11.07.2011, 07:22

Ja genau ist Win7, wird so ein Service denn nicht angezeigt ?

0

Ein Rechner ist zu 99% der Zeit mit sich selbst beschäftigt. 2 oder 3 % der Arbeitsbelastung werden in seltenen Fällen mal für Prozesse aufgewendet, die man selbst aufgerufen hat. Meistens aber eher um die 1 Prozent. So sind eigene Prozesse dann nur 25 % und der ganze große Rest an Selbstverwaltung, den man nicht sieht, ergibt dann 100.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*das sein kann ? Menno ich nicht richtig schreiben wenn ich immer husten muss, sorry für alle anderen Fehler die ich gerade nicht sehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?