CPU , RAM , Temp. Anzeige auf Desktop anzeigen, mit welchem Tool?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich finde cpu-z ist da ein gutes Tool. Wenn du allerdings schon ein Tool für so etwas hast und es nicht richtig klappt kann es auch an deinem Mainbeard liegen. Du könntest auch mal bei der beiliegenden Mainboard Software gucken (falls vorhanden), da sind auch oft genau solche Programme dabei.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DHPointarts
11.10.2012, 14:31

kann ich dort auch die Auslastung der Geräte erkennen? denn dafür brauch ich es .. das es mir in jeder tätigkeit zeigt wie viel z.b. gerade die CPU oder die RAM ausgelastet wird o.O

0

Ist alles on Board - Resourcen Manager im Task Manager ... ansosten, bau einfachn einen Riegel RAM aus, damit kannst Du den Rechner auch langsamer machen. Man muss nicht jede unnötige Überwachungssoftware installieren, die für dsa Tagesgeschäft nicht benötigt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

CPU-Z

Windows 7 Minianwendungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DHPointarts
11.10.2012, 14:31

kann ich dort auch die Auslastung der Geräte erkennen? denn dafür brauch ich es .. das es mir in jeder tätigkeit zeigt wie viel z.b. gerade die CPU oder die RAM ausgelastet wird o.O

0

Was möchtest Du wissen?