CPU / PC Lüfter ist aufeinmal sehr Laut warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du Verstopfung des Lüfters ausschließen kannst: Geh mal ins BIOS und schau mal auf welches Profil dein CPU-Lüfter gestellt ist. Der sollte auf "Silent" oder "Automatisch" oder so stehen. Eben Temperatur-gesteuert. Evtl kannst du da die Lüfterkurve manuell anpassen (bei den neueren Boards geht das)


Entweder ist es ein ganz billiger Lüfter der schon von Werk aus recht laut ist oder du hast einen Lagerschaden weshalb der Lüfter laut ist, summt und rattert... Weist du genau welcher Lüfter verbaut ist? Wenn der CPU Kühler laut ist hast du höchstwarscheinlich noch den Boxed Kühler...

Den glaub mitgelieferten von Intel

0
@Sarox

Schonmal überlegt einen Custom CPU Kühler zu kaufen und ggf. die Gehäuselüfter zu tauschen? 

0
@Sarox

Wenn du mir dein Budget, dein Gehäuse und das Mainboard bzw die CPU nennst kann ich dir was empfehlen...

0

Mach das Gehäuse mal auf und schau nach ob nicht zuviel Staub am Lüfter klebt. Falls ja - mit einem feuchten Tuch vorsichtig wegnehmen aber bloss nicht mit einem Staubsauger!!!

Bereits getahen, aber viel staub ist dort nicht zufinden & beim Hochfahren ist mein PC unerträglich laut -.-

0

mal entstauben oder neue Wärmeleitpaste auftragen

Reinige mal die Lüfter und das PC Gehäuse.

Was möchtest Du wissen?