Cover Songs auf Youtube viele illegal?

3 Antworten

Nach deutschem Recht brauchst du für eine Veröffentlichung von Musik die Erlaubnis der oder des Urheber/s. Das sind die Komponisten und Textdichter.

Bei Youtubevideos mit Coverversionen bekannter Songs liegt entweder die Erlaubnis vor, das Video ist nicht gefunden worden, der Urheber hat sich nicht beschwert oder das Video ist in einem Land veröffentlicht worden, in dem die Gesetzeslage diesbezüglich anders ist.

In Deutschland verstößt du mit so einer Veröffentlichung sowohl gegen die AGBs von youtube als auch gegen das Gesetz.

Ich weiß es nicht genau, aber Ich meine es ist erlaubt.

Wenn du die Originalmelodie vom Künstler benutzt, ist es glaube Ich nicht erlaubt. Benutzt du die Melodie, aber selbst erstellt (oder du die sonst irgendwo her hast), ist das erlaubt, da es selbst produzierte Content ist.

Deswegen spiele Viele, die ein Cover singen, auch ein Instrument.

Hoffe, Ich konnte dir helfen :)

Falsch. Die Komposition an sich ist Urheberrechtlich geschützt, nicht eine bestimmte Aufnahme.

0
@TheStone

Ich hab mich falsch ausgedrückt: Die Aufnahme ist selbstverständlich auch durch das Leistungsschutzrecht geschützt. Das Urheberrecht bezieht sich allerdings auf die Komposition.

0

Naja, eigentlich ist es nicht legal, aber Youtube ist so eine Grauzone, wo sich niemand aufregt und was auch keine schwerwiegenden rechtlichen Folgen hat. Außerdem gibt es so viele Covers auf Youtube, dass es unmöglich ist, dieses Gesetz konsequent durchzuziehen.

Radiomitschnitte auf Mixcloud

Hallo liebe Community,

ich würde gerne wissen wie es mit der Rechtslage bei Radiomitschnitten aussieht, welche auf MixCloud veröffentlicht werden. Ein Beispiel würde hierfür der "BBC Radio 1 Essential Mix" oder "A State Of Trance" darstellen, welche meist mitgeschnitten auf MixCloud hochgeladen werden. Ist das Hochladen oder Anhören legal?

Ich für meinen Teil weiß, dass Mixe auf MixCloud generell legal sind, da MixCloud für jeden gemischten Titel Geld an den Künstler oder das Label bezahlt. Dies ist wichtig, da mit dem Erwerb eines Titels, z.B. auf Beatport, man noch nicht das Recht erwirbt, diesen auch in einem Mix gemischt zu veröffentlichen.

Bei einer Radiosendung wie "A State Of Trance" oder dem "BBC Radio 1 Essential Mix", welche nicht von den Urhebern des Mixes eingestellt werden (mit anderen Worten: der mixende DJ), sieht dies jedoch anders aus. Meines Wissens nach handelt es sich hierbei um eine Veröffentlichung ohne die Erlaubnis des Urhebers, also um Urheberrechtsverletzung. Der User, welcher sich diese Mitschnitte nun anhört, macht sich aber dennoch nicht strafbar.

Meine letzte Behauptung (der Hörer macht sich nicht strafbar) kann ich leider nicht gut begründen. Einzig die Tatsache, dass das Anhören von illegal eingestellter Musik auf YouTube nicht zu Konsequenzen für den Hörer führt, lässt mich diesen Schluss ziehen. Auch halte ich es für unwahrscheinlich, dass man alle User verfolgt, da der Aufwand dafür zu groß wäre.

Ich würde mich sehr freuen, wenn das jemand mit einer Begründung bestätigen oder dementieren könnte.

Mit freundlichen Grüßen, Knaxiking

...zur Frage

Wie heißt dieses Cover von verschiedenen Musikern?

Da waren mehrere Rapper enthalten wie z.b. Summer Cem, Kollegah glaube auch noch Zuna usw. das war ein Cover von 2 Leuten und dort drin kam der Satz :

"Kollegah der Boss intellektuelles Wesen mein IQ Boss dein IQ gleich dem eines Besens" oder so vor.

Wie gesagt es war ein Cover nicht die echten Rapper haben das gerappt.

...zur Frage

"Closing Time" Semisonic oder Green day?

Hallo zusammen,

Ich dachte eigentlich immer,dass das Lied Closing time von Semisonic ist nun gibt es aber anscheinend auch eine Version von Green day...

Und ich konnte bis jetzt nichts klares dazu finden. Hat jetzt Green day das Lied gecovert oder nicht? Weiß da jmd von euch weiter wie das ist ?

Vielen DANK

Pugi

...zur Frage

Wie verwende ich Anime-Musik mit Copyright in YouTube-Videos?

Ich würde gerne entsprechend dem Anime in meinen Videos als Hintergrundmusik die Musik dazu verwenden, meistens sind die Songs aber bei der Gema angemeldet bzw haben Copyright Ich habe schon gelesen, dass ich mich dann ja persönlich beim Künstler melden muss, aber wie soll ich das denn anstellen? Ich sehe viele Videos, in denen in der Beschreibung einfach nur steht, dass es nicht zu kommerziellen Zwecken ist oder der YouTuber keine Rechte daran hat und die Videos nicht gesperrt wurden. Ich arbeite aber darauf hin, mit YouTube Geld zu verdienen. Ist es für mich also unmöglich oder wie stelle ich es an, die Musik verwenden zu können?

...zur Frage

Ist das kommerzielle Nutzung und brauch ich dafür Rechte am Werk?

Also,

nehmen wir mal an ich hätte eine Plattform/App in der User bspw. Cover von Musikstücken (oder auch andere Dinge, an der weder der User noch ich volle Rechte hat) hochladen könnten und ich als Inhaber der Platftform/App würde vor/neben/über/unter dem Videos Werbung platzieren und damit Geld verdienen.

Die Frage ist, verdiene ich jetzt an dem Cover Geld (so dass ich also Rechte zur kommerziellen Nutzung bräuchte) oder verdiene ich halt nur mit meiner App und der Werbung Geld und das Cover ist halt nebensächlich? Also ich will das Musikstück an sich ja nicht verkaufen oder ähnliches. Allerdings benötigt man auf YouTube ja beispielsweise kommerzielle Rechte um Werbung vor seinen Videos zu schalten

Vielen Dank für alle Antworten!

...zur Frage

Ist es eigentlich illegal, Cover von Liedern in Youtube zu stellen?

Hey c:

Und wie meine Frage oben schon steht, wollte ich wissen ob es verboten ist, wenn ich z.B. ein Lied nachsinge und es dann in Youtube hochlade? Ich würde natürlich den echten Sänger dazu schreiben und dass ich damit kein Geld verdiene etc. 

Wäre das verboten? Ich blicke da nicht richtig durch, mit dem Urheberrecht und so ..

 

Danke schon im vorraus, lg YukiKuran96(:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?