Cover-band GEMA-probleme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, wenn die Veranstaltung öffentlich ist (das ist bei allem, was nicht Familienfeier ist, der Fall) muss der Veranstalter es der GEMA melden und Gebühren zahlen.

Ansonsten kann es sein, dass Ihr dem Veranstalter eine Playlist geben müsst, in der auch die Komponisten stehen, da die GEMA das will.

Was möchtest Du wissen?