Cousine wird gemobbt,was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hat nichts mit Mobbing zu tun. Kinder streiten sich halt und es kommt schon mal zu solchen Zwischenfällen. Natürlich sollte niemand schlagen und an den Haaren ziehen, daber bei Kindern ist es leider nicht immer vermeidbar. Überbewerte diesen Vorfall nicht.

Deine Cousine ist nicht so glücklich, wie du es schilderst. Wenn sie sich schon geritzt hat, ist das ein sehr deutliches Symptom von psychischen Problemen. Wenn man nur mal unglücklich oder traurig ist, kommt man nicht gleich auf die Idee, sich zu ritzen. Ergo muß etwas Schwerwiegenderes vorliegen.

Vergiß den Vorfall mit dem anderen Mädchen, wenn er sich nicht wiederholt. In dem Falle sollte deine Cousine bzw. sollten ihre Eltern mit dem Lehrer sprechen.

Ich finde es aber ganz toll von dir, dass du dir Sorgen um deine Cousine machst, dich um sie kümmerst und ihr helfen willst! :-)

Naja das würde ich jetzt nicht als Mobbing bezeichnen. Eher ein Streit zwischen zwei Mädchen. Ich denke du solltest dich da eher nicht einmischen, sondern deiner Tante / Onkel die Aufgabe überlassen. Wenn es wirklich nicht einmalig war, sollten diese mal ein Gespräch mit den Eltern des Mädchens suchen. 

okay Danke !

0
@Champagnemxmi

bitte :) das einzige was DU machen kannst, ist es den Vorfall den Eltern deiner Cousine mitzuteilen. :)

0

Was möchtest Du wissen?