Cougars treffen mit 15?

5 Antworten

Bübchen die bringt dich höchstens ins Bett und fragt dich ob sie dir noch eine gute Nacht - Geschichte vorlesen soll.
Du schaust wohl zuviele Pornos aber was soll eine reale Frau denn mit jemanden der ihr Sohn oder sogar Enkel sein könnte? Entjungfern ist anstrengend nicht schön und Leistung bringst du auch keine da du kein bisschen Erfahrung hast.
Du bist absolut uninteressant für ältere Frauen.

Wieso sollte das ansprechen auf der Strasse und die Frage nach Sex strafbar sein?

Meinste nicht, ne ordentliche MILF wäre besser?

Schnucki, wie viel Pornos guckst Du?

Ich höre meine Mutter und ihren Freund immer!

Hallo ich habe ein Problem. Ich bin 15 und wir sind vor ein paar Wochen zu dem Freund meiner Mutter gezogen. Sie haben ihr Schlafzimmer direkt über mir. Ja und jetz könnt ich euch schon denken was ich mit der Überschrift meine... Ich habe sie jetzt schon 4 mal beim Sex gehört (nicht wirklich leise) und mir ist das total unangenehem.. Mein kleiner Bruder (7) hat sein Zimmer neben mir. Er schläft um 20 uhr aber seine zimmertür ist offen und wenn er mal wach wird dann würde er es auch hören und ich will gar nicht wissen, was er sich dabei denkt, da er mit solch einem Thema noch nicht wriklich in Verbindung gebracht wurde. Außerdem kann auch ich nicht schlafen. Meistens ist es zwischen 23 und 1 uhr und ich muss aber um 5:30 schon wieder aufstehen und kann dann ewig nicht einschlafen. Zu ihen hoch gehen oder an die Tür klopfen möchte ich nicht. Mir wäre es auch unangenehm es ihnen so zu sagen. Ich habe an einen Zettel gedacht, den ich ihnen vor die Schlafzimmertüre lege. Ich habe aber keinen Plan, ob das wirklich eine Gute Idee ist und was ich schreiben soll. Der Brief soll nicht böse geschrieben sein, weil sie können es ja machen und da bin ich ihnen ja auch nihct böse, aber mit mehr rücksicht. Also ich hätte den Brief so geschrieben:

Ihr seid ein bisschen zu laut. Ich höre euch von meinem Zimmer aus sehr deutlich und mir ist das auch irgendwie unangenehm. Ich habe meine beiden Zimmertüren geschlossen und höre euch trotzdem. Und mein Bruder hat seine Zimmertür offen und wenn er wach werden würde, wäre es bestimmt auch nicht so gut wenn er euch hört. Das ist jetz für uns alle unangenehm aber ich kann einfach nicht schlafen deswegen...

Das hört sich doch blöd an... Könnt ihr mir helfen? Das da oben sollte so ziemlich alles mit drin sein und sollte sich nicht irgendwie böse oder so anhören... Danke für eure HIlfe

...zur Frage

Welche Alternativen zur Pille gibt es?

Hallo ihr lieben. Da immer wieder das Risiko der "neuen" Pillen diskutiert wird, bin ich mir sehr unsicher und wende mich hier nun an euch.

Hier meine "Pillenvergangenheit":

  1. Herbst 2013: zu mir damals: 18 Jahre alt, Nichtraucherin; Beginn der Einnahme der Femikadin 20. Diese abgesetzt nach einem Zyklus aufgrund von starken Stimmungsschwankungen (war mürrisch und zickig) und starker Verschlechterung der Haut

  2. Frühjahr 2014: Stimmungsschwankungen unter der femikadin 20 von der fä zurückgeführt auf den niedrigen östrogenanteil in dieser Pille, daher verschrieben bekommen: BELLISSIMA (auch um eine bessere Haut zu erzielen), in der zwischenzeit habe ich angefangen zu rauchen (ich weiß, nicht die schlauste entscheidung meines lebens, daher bitte keine vorträge darüber)

  3. Dezember 2015: obwohl ich keine probleme hatte mit der bellissima und auch keine nebenwirkungen feststellen konnte, wollte ich gern die pille wechseln um das thromboserisiko zu senken. meine fä errechnete mein potenzielles risiko (20 Jahre alt, ca. 10-15 zigaretten/tag, ein bekannter thrombosefall in der familie (großvater) und mein papa hatte zwei kleinere und einen "großen" schlaganfall in zusammenhang mit einer verstopften ader/ vene (wie auch immer man das nennen mag)). das risiko hielt sie für tragbar, kam aber meiner bitte nach und verschrieb mir die KLEODINA (weniger östrogene) zum testen. Die Kleodina nahm ich etwa sieben tage ein bevor ich sie auf anraten meines hausarztes absetzte, da ich sehr heftge depressive verstimmungen bekam, die man wohl ziemlich eindeutig mit der neuen pille in verbindung bringen konnte. ich hatte heulanfälle, panikattacken und konnte nichtmal zur arbeit gehen. nach absetzen der pille wurde es schleichend besser, ab und an mal wieder ein kleiner rückschlag und generell war ich nicht wieder in meiner alten form, aber es wurde besser.

Ende Januar 2016: Termin bei der Fä. Die depressiven Verstimmungen führte sie wieder auf den niedrigen Östrogenanteil zurück, deshalb wollte sie auch nicht, wie eigentlich geplant noch weiter in die richtung "weniger östrogene= geringeres Risiko" (z.B. JUBRELE) gehen, sie meinte das hätte gar keinen zweck, sondern verschrieb mir wieder die Bellissima. Diese nehme ich jetzt seit gut einem monat wieder ein, mir geht es wieder sehr gut, fast so wie vor dem testversuch mit der kleodina, aber das Thromboserisiko beschäftigt mich doch....

ich werde mir einen termin bei einem anderen fa machen, um eine zweite meinung einzuholen, generell aber meine frage was ihr dazu denkt? hat jemand z.B. ähnliche erfahrungen gemacht bezüglich depressionen/stimmungsschwankungen bei fehlendem östrogen? Gibt es nicht eine pille, die zwar einen hohen östrogenanteil hat aber ein relativ geringes thromboserisiko? Vielleicht auch ein paar Infos zu alternativen Verhütungsmethoden?

Danke im Voraus und entschuldigt den ewig langen Text...

...zur Frage

5.Date, brauche Ideen dafür?

Hallo zusammen,

bald habe ich mein 5. Date mit einer Frau. Die klassischen Unternehmungen wie Weihnachtsmarkt, Café und Restaurant haben wir schon abgehackt. Zu mir nach Hause wollte sie ein anderes Mal. Ich habe jetzt keine Ahnung, wo ich sie einladen soll. Mir gehen die Ideen aus... Ich wollte sie jetzt wieder in einem Restaurant einladen und danach etwas spazieren gehen, aber das haben wir schon letztes Mal gemacht.
Habt ihr irgendwelche Tipps?

Danke

...zur Frage

Hätte gern ein sexuelles "Erlebnis"

Hallo, ich bin m und 15 Jahre alt. Ich hatte noch nie eine Freundin und bin jetzt auch nicht so scharf auf eine feste Beziehung, aber trotzdem hätte ich gern einmal Sex mit einem Girl so ungefähr meinem Alters. Das Problem ist auch, dass ich ziemlich schüchtern bin und sowieso nicht auf Mädchen abziele, aber wie gesagt träume ich schon davon, ein gutaussehendes Mädchen so richtig "durchzunehmen". Ich wüsste echt gern, wie man so etwas hinbekommen könnte.. Also bin gespannt auf eure Antworten, euer Tommy

...zur Frage

Wenn man als frau nur an sex denkt?

Ich frage mich schön langsam ob das normal ist? Ich habe momentan keinen partner aber auch wenn ich jemanden festes habe hätte ich am liebsten jeden tag sex. Ich würde auch eher auf einen romantischen abend verzichten und lieber zu hause oder sonst wo sein und sex haben. Ist das normal als frau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?