Cotein und Autofahren, krieg ich Probleme?

5 Antworten

Hi,

ich würde mir dazu zumindest eine kurze Beratung vom Anwalt einholen.

Codein hat eine recht kurze Halbwertszeit, wird vom Körper schnell abgebaut. Wenn du unter dem von siggibayr genannten Grenzwert warst und das "nur" mit Geldstrafe und Fahrverbot erledigt ist, wäre das mMn nochmal das bekannte blaue Auge und das würde ich dann auch so annehmen.

Wird schon werden und liebe Grüße

Codein ist der 3-Monomethylether des Morphins. Deshalb sprach der Vortest durch die Polizei auch an.

Morphin (freie Form) selbst ist in der Anlage zu § 24a StVG aufgeführt, d.h. wird der Grenzwert von 10 ng/ml (0,01mg/l) überschritten, liegt eine Ordnungswidrigkeit nach § 24a StVG vor. (500.- Geldbuße, 1 Monat Fahrverbot und 2 Punkte wären laut Tatbestandskatalog angesagt).

Probleme bekommst Du bestimmt. Guck Dir den Beipackzettel von den Paracetamol mal genauer an. Da steht bestimmt, wie lange man nach Einnahme fahruntüchtig ist. Und Unwissenheit schützt vor Strafe nicht...

4

Ja aber laut der Theorie würdest du dann auch bei der Einname von 400 ibus porbleme bekommen

0
18
@silaser

Bei 400 Stück ist glaub ich eine mögliche Strafverfolgung, wenn du die überhaupt miterlebst, die geringste Sorge die du hast.

Theoretisch hast du Recht. Man könnte auf so vielen Medikamenten (so lange man sie legal besitzt) wie man möchte ein Auto fahren, ohne eine Straftat oder Ordnungswidrigkeit zu begehen,
Nach §1 StVO, darf man allerdings nur dann ein KFZ führen, wenn man für die Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer Sorge trägt. Außerdem darf der geistige sowie körperliche Zustand des Fahrzeugführenden keine Gefahr für Andere darstellen.

Genau das ist allerdings der Fall, sollte man Medikamente missbraucht haben. 
Zeigt man nun Ausfallerscheinungen oder verursacht einen Verkehrsunfall wird man mit Sicherheit rechtliche Konsquenzen davon tragen. Selbst, wenn man den Unfall nicht verschuldet hat.

0
41

Da steht bestimmt, wie lange man nach Einnahme fahruntüchtig ist.

Das steht so in keinem Beipackzettel drin und ist rechtlich nicht bindend.

0

Alkohol nach Paracetamol AL Comp. - Bleibende Schäden?

Hallo zusammen,

ich war gestern Abend mit einer Freundin feiern und hatte ca. 2 Stunden zuvor wegen Kopfschmerzen eine Schmerztablette genommen (Paracetamol AL Comp. - eine Kombination aus Paracetamol und Codein). Die Tablette hat super gewirkt und die Schmerzen waren sofort weg. Leider hatte ich deshalb ganz vergessen, dass ich ein Schmerzmittel eingenommen habe und dann 4 Gläser Sekt getrunken. Plötzlich hatte ich ein wahnsinniges Stechen in der Lunge und bekam ziemlich schlecht Luft, die Türsteher wollten sogar einen Krankenwagen rufen ... nach so ner Dreiviertel Stunde war wieder alles super und auch heute Morgen geht es mir gut. Allerdings habe ich Angst, dass ich nun bleibende Leberschäden davon getragen haben könnte! Ist das möglich und sollte ich besser einen Arzt aufsuchen? Das Medikament ist auch verschreibungspflichtig -.-

Und ich habe WIRKLICH nicht mehr daran gedacht, dass ich die Tablette genommen habe, das fiel mir erst wieder ein als meine Freundin mich gefragt hat, sonst hätte ich niemals auch nur einen Schluck getrunken :(

...zur Frage

Wielange nach Tilidineinnahme fahruntüchtig?

Ich habe vom letzten Montag bis hin zum Mittwoch letzter Woche (also 3 Tage lang) jeweils 2 "Tilidin AL comp. 50mg/4 Retardtabletten" (also insgesammt 6) aufgrund starker schmerzen genommen. Wielange darf ich jetzt kein Auto mehr fahren? Im internet findet man meistens nur Aussagen wie "7 tage nach der letzten Einnahme" oder "bei einer Verkehrskontrolle und daraus resultierenden Urinprobe finden sie es noch 2 Wochen danach" Kann mir da jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Wie lange kann THC (einmaliger Konsum) bei einem Schnelltest (Drogenwischtest) bei der Flugsicherheitskontrolle nachgewiesen werden?

Ich habe vor ca. 5 Tagen das erste mal diesen Jahres einen Joint geraucht. Meine Fragen sind jetzt wie lange das nachweisbar ist, weil ich in 6 Tagen in den Urlaub fliege (USA). Jetzt habe ich ein wenig "Muffensausen". Könnten da Probleme bei der Sicherheitskontrolle in Deutschland sowie in den USA entstehen? Kann es sogar dazu führen nicht mit fliegen zu dürfen? PS: Ich schmuggle keine Drogen und werde jetzt auch nicht mehr kiffen....

...zur Frage

Weisheitszahn schmerzt... Wachstumsschub?

Hallo,

habe seit gestern starke Schmerzen im unteren rechten Kiefer. Ich sehe, dass mein Weisheitszahn rauskommt, doch es schmerzt mehr wie bei dem anderen, von vor 2 Wochen. Mir tut fast der ganze Kiefer weh, sieht nicht aus als würde er schräg wachsen oder so sondern gerade und Platz hat er auch.

Mein anderer Zahn hatte auch keine Probleme bereitet. Was ich allerdings komisch finde ist, dass wenn ich liege die Schmerzen unerträglich werden, wenn ich mich aber hinstelle, kaum Schmerzen da sind oder nur gering, liegt das am Blut, wenn es nach unten fließt?!

Ich verstehe gar nichts mehr :D oder liegt es doch an einem anderen Zahn, der Wurzelprobleme macht oder tut es echt so weh, wenn ein Weisheitszahn einen Wachstumschub hat, dass man sogar schmerzen hat MIT 500mg/30mg Tabletten Paracetamol comp. STADA??

Hoffe ihr könnt mich beruhigen das ich die schmerzen abwarten muss weil der zahn so schnell raus will...mir tut teilweise echt die ganzen zähne in der nähe des zahns weh ...

Danke im vorraus ;)

...zur Frage

Thc im blut beim arzt ... anzeige?-strafe?M

Moinsen ihr :D

hab morgen einen Arzttermin, wahrscheinlich mit Blutabnahme. Und ich hab thc im Blut, weiß ich :*

Ehm was mir sorgen macht ist: krieg ich Probleme? Ich mein er wird nicht dumm sein oder? ... Oder alles easy so weil Schweigepflicht... oder muss er doch die Polizei anrufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?