Cos(x) ableiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du würdest für die Schreibweise mit * und - hintereinander vermutlich sogar einen roten Strich bekommen, weil keine zwei Vor- bzw. Rechenzeichen unbeklammert beisammenstehen dürfen, also entweder

2 * (-sin(x))   oder
-2 * sin(x)

Was man natürlich immer weglassen kann, ist das Malzeichen:
2 (-sin(x))  bzw.  -2 sin (x)

Dass die meisten, die viel mit Mathematik zu tun haben, um Klammern zu sparen, nur
sin x oder cos x
schreiben, ist ein anderes Thema. Wenn man es bei Taschenrechnern versucht, fügen diese entweder die Klammern hinzu oder streiken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Minus stellt ja einfach nur eine Multiplikation mit (-1) dar.

2 * -sin(x) ist also das gleiche wie 2 * (-1) * sin(x).

Du kannst die Faktoren beliebig tauschen und auch -2sin(x) daraus machen. 

Ist also beides richtig. :)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist richtig. Du kannst das Minus ganz einfach nach vorne ziehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hooligaen00
24.09.2016, 10:13

okay danke

0

Was möchtest Du wissen?