Costumrom von anderem Handy benutzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf keinen Fall machen. Habe auf mein Ace2 mit Nfc die Stockrom vom Ace2 ohne Nfc geflasht. Resultat: Fullbrick, lässt sich nur durch das neuaufspielen des Bootloaders per Riffbox reparieren. Kostet bei Privatleuten (über Ebay) ca 20Euro. Ich habe mein Handy auch eingeschickt und die wollten mir für
110 Euro die Hauptplatine erneuern. Also pass auf. Ich bin sicher irgendwann wird eine Custom Rom für dein Handy rauskommen. Und wenn nicht: Versuch doch mal selber eine zu Programmieren. Sooo schwer ist das nicht. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich würde ich nicht dazu raten , weil es oftmals Probleme mit der IMEI geben kann und außerdem solltest du es nur Installieren wenn CWM mit deinen Handy compatibel ist. Was noch eine wichtige Rolle spielt ist dann der kernel ob der das dann mit macht. Also mache es lieber nicht , das könnte schnell in die Hose gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mich gerade nochmal schlau gemacht. In einigen Foren meinen sie du kannst versuchen die Rom vom Alcatel draufspielen. Auf jedenfall solltest du davor dein ganzes System sichern. damit mein ich nicht nur die Daten sondern echt das ganze System. (Geht leicht mit CWM) Dann kannst du es versuchen. Machst dus kann es in 3 Arten enden:

1. Alles funktioniert tadellos

2. Du kannst dein Handy nichtmehr starten, kommst aber noch in ODIN/Recovery. Das ist dann kein Problem, da du hier dann dein normales System einfach wieder draufflashen kannst

3. Fullbrick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein geht nicht, da die Herstellungs Nummern anders sind. Das bedeutet das eine Custom Rom eines anderen Gerätes, obwohl es baugleich ist, das komplette Gerät ausser Kraft setzten kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?