Cortisoneinnahme über 4 Tage schlecht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer Einnahmedauer von 4 Tagen ist mit Sicherheit nicht von einem aufgeschwemmten Gesicht und Gewichtszunahme auszugehen. Desweiteren sind diese eventuellen Nebenwirkungen nicht nur von der Einnahmedauer sondern auch von der Verträglichkeit + vom Präparat abhängig. Es gibt Erkrankungsbilder die es notwendig machen, dass Patienten von der Geburt weg bis an ihr lebtag Ende Cortison einnehmen müssen. Die müssten nach deiner Darstellung längst geplatzt sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dieser geringen Menge und der kurzen Einnahmezeit musst Du nicht besorgt sein....weder nimmst Du davon zu, noch bekommst Du ein Vollmondgesicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?