Cortison, riesen Hunger, Tabletten?

5 Antworten

das ist normal an Cortison. Cortison schwemmt auch den Körper auf. In der Apo bekommst du frei verkäufliche Tbl. die das Hungergefühl stoppen. Musst halt nur nachfragen ob du die mit den Cortisontbl. zusammen nehmen kannst.

Lass mal beide Medikamente auf ihre "Kreuzwirkung" überprüfen. Bei Cortison ist es zwar normal, dass Du ein erhöhtes Hungergefühl hast, aber so was wie Du es beschrieben hast kommt oft bei Antidepressiva Mitteln oder Psychopharmaka Mitteln auf. Wenn jetzt allerdings noch Cortison dazu kommt, dann kann das durchaus vorkommen und man sollte vielleicht das Mittel wechseln. Also Arzt, oder den Apotheker fragen, da Du ja das andere Medikament hier nicht genannt hast.

Roactemra habe ich gerade gelesen?! Das zählt zu den Biologischen Mitteln und das mit Cortison ist dann leider normal! Also mal fragen das Mittel zu wechseln.

0

lass mal deine Schilddrüse untersuchen. Hungergefühl kann mit der Schilddrüse in Verbindung stehen

Was möchtest Du wissen?