Cortison Alternative bei leichtem Neurodermitis Schub?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm die leere Tube mit, geh ins Krankenhaus auf eine Dermatologiestation und bitte höflich um eine kleine Menge zur Überbrückung. Mache ich auch oft so, wenn ich vergessen habe, ein Rezept zu besorgen. Falls du eine Stamm-Apotheke hast, frag dort nach deinem Medikament und sage, dass du das Rezept nachreichst. Klappt auch meistens.

Kannst Du Dir nicht vorher nur ein Rezept abholen. Das müsste doch während der Praxiszeiten gehen.

Übrigens komme ich immer wieder für mein Gesicht auf die alte Nivea zurück, manchmal vorher um eine Feuchtigkeits"unterlage" von Vichy ergänzt.

Bei Neurodermitis bist du dir da sicher !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Hey Du Arme, es gibt freiverkäufliche Cortinsonsalbe in der Apotheke. Z. B. F*nistil Hydrocort (weiß nicht, ob ich Produktnamen so einfach nennen darf). Honig ist übrigens auch ein gutes Hausmittelchen. Als Kinder haben wir das auf eingerissene Mundwinkel bekommen. Da ist wohl ein Enzym enthalten, was auf die Haut heilend wirkt. Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?