Cortisol wird doch als Arzneimittel gegen pickel verwendet aber von Stress brkommt man doch pickel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich verstehe deine Frage! :D Bin mir zwar nicht sicher ob meine Antwort richtig ist aber so kann ich es mit vorstellen! Das Cortisol ist nicht an den Pickeln schuld, wenn man Stress hat werden ja verschiedenen Hormone ausgeschüttet.. unter anderem halt Cortisol, Adrenalin usw. aber auch Testosteron! Von Testosteron (also dem männlichen Hormon) kommen die Pickel! So hat das Cortisol bei der Entstehen gar nichts zu damit zu tun. So jedenfalls meine Theorie, mein wissen bezieht sich auf Unterrichtsstoff von vor 2 Jahren! Also.. naja :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du verwechselt du etwas. Cortisol ist ein Hormon, dass u. a. bei Stress freigesetzt wird. Cortison ist ein Medikament, dass u. a. Bei entzündlichen Hauterkrankungen zum Einsatz kommt. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist deine Frage? 👀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?