Corona Warn App?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

4 Antworten

Es geht darum, dass du gewarnt wirst, wenn du zum Beispiel heute im Bus neben jemanden gesessen hast, der Morgen oder Übermorgen positiv getestet wird.

Kann ja kaum jemand der Heute positiv getestet wird, kann jeden namentlich nennen, der ihm in den letzten Tagen begegnet ist.

Die Infizierten sind dummerweise schon ein paar Tage ansteckend, bevor die ersten Symptome auftreten.

Danke, ich hab´s verstanden.

0
und wenn sie nicht registriert sind funktioniert es auch nicht.

Positiv Getestete werden nicht registriert. Das Prinzip läuft so: Dein Handy erstellt ständig neue, zufällige Codes. Einer dieser Codes wird an jedes Handy geschickt, das sich in Bluetooth-Entfernung zu Dir befindet.

Wenn ein Infizierter sich hat testen lassen, bekommt er vom Gesundheitsamt eine ID. Diese ID gibt er in die App ein (das ist freiwillig, das muss er nicht tun). Daraufhin werden alle Codes von seinem Handy zu einem Server hochgeladen.

Dein Handy fragt den Server ab, ob einer der Codes die von Deinem Handy erstellt wurden, von einem Infizierten auf den Server hochgeladen wurde. Wenn dem so ist, gibt Dir Dein Handy Bescheid, dass einer der erstellten Codes auf dem Server gefunden wurde.

Jetzt weißt Du, dass Du irgendwann mal in der Nähe eines Infizierten warst. Das gibt Dir die dann Möglichkeit zu entscheiden, Dich testen zu lassen (auch das ist freiwillig).

Wenn Du positiv getestet wurdest, bekommst Du vom Gesundheitsamt eine ID. Diese ID kannst Du dann in die App eingeben (auch das ist freiwillig). Daraufhin werden alle Leute informiert, deren Codes Du auf dem Handy hast, dass in ihrer Nähe in den letzten Tagen jemand war, der psoitiv getestet wurde.

Alex

Sollen positiv Infizierte nicht sowieso in Quarantäne?

Ja, aber am Anfang laufen die Infizierten noch in der Gegend herum, ohne zu wissen, dass sie infiziert sind, und können das Virus auch schon verbreiten.

Die App gibt einem Hinweise, ob man einem Risiko ausgesetzt war.

Die Infizierten finden das im Zweifel erst heraus, nachdem sie dir schon über den Weg gelaufen sind. Die Inkubationszeit beträgt bis zu 14 Tage, die Leute können also schon länger infektiös sein, bevor sie selbst Symptome entwickeln.

Okay, danke. Wusste nicht, dass es Rückwirkend funktioniert!

0

Was möchtest Du wissen?