Core clock

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wieviel Core Clock man "braucht" lässt sich pauschal eher schlecht sagen da der Core Clock alleine nicht ausschlaggebend ist.

Die stärkste derzeit im Markt erhältliche Single Core Karte im Consumerbereich taktet z.B. mit lausigen 837 MHz, das nur mal als Beispiel.

In deinem Fall würde ich dir trotzdem zu der 1100er raten da diese übertaktet und vermutlich auch mit einer besseren Kühllösung aussgestattet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nickname2013
04.07.2013, 19:03

Dem ist nichts auszusetzen :)

P.S: Die Grafikkarte die er meint ist die GTX Titan ;)

0

Die Karte wäre ziemlich gut, Battlefield 3 auf Ultra Settings ist mit einem ordentlichen Prozessor kein Problem.


Ich hoffe, dass ihr dir helfen konnte. MfG ShooterStar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?