Copyrights für selbst gemalte Bilder sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du sie verkaufen willst könntest du über eine Schützung nachdenken!! Aber ganz ehrlich wer würde deine Bilder mühsam abzeichnen um dann ein paar Euro zu bekommen! Dann kann derjenige ja gleich Monalisa abzeichnen!!! Aber jetzt macht Copyright noch kein Sinn glaube ich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uzunhan
28.02.2016, 15:07

Ok, ich danke dir für die Antwort 👍

0

Hallo Uzanha,

Wie Baltal schon richtig erklärt hat, muss das Urheberrecht nicht explizit beantragt oder eingetragen werden. In allen 166 Nationen, die die "Berner Übereinkunft" unterzeichnet haben (darunter die USA, Kanada, Australien, Japan, Südkorea und alle EU-Staaten) ist jedes Werk automatisch ab Schöpfung urheberrechtlich geschützt.

Nach deutschem Urheberrecht darfst du als Künstler nicht generell einmal auf dein Urheberrecht verzichten.

Urheberrecht hat alles, was die so genannte "Schöpfungshöhe" überschreitet. Die Kriterien dafür sind:

1. Produkt menschlichen Schaffens

2. Geistiger Gehalt

3. Wahrnehmbare Formgestaltung

4. Eigenpersönliche Prägung

Dir wird auffallen, dass die meisten dieser Kriterien ziemlich schwammig sind und man im Einzelfall sehr verschiedener Meinung sein kann, ob ein Kunstwerk das besitzt. Gerichte legen gerade bei Bildern diese Kriterien aber weit aus. Du kannst davon ausgehen, dass jedes gemalte Bild die Schöpfungshöhe erfüllt.

Sollte jemand deine Bilder kopieren oder sonst irgendwie ohne deine Genehmigung im Internet veröffentlichen ist das ein Verstoß gegen deine Urheberrechte nach §15 UrhG.

In dem Fall kannst du dem Kopierer eine so genannte "Strafbewährte Unterlassungserklärung" zukommen lassen. Im Volksmund besser bekannt als "Abmahnung".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uzunhan
29.02.2016, 14:40

Vielen Dank für diese Antwort und die vielen brauchbaren Informationen, damit kann ich auf jeden Fall etwas anfangen.

0
Kommentar von Uzunhan
29.02.2016, 14:40

Vielen Dank für diese Antwort und die vielen brauchbaren Informationen, damit kann ich auf jeden Fall etwas anfangen.

0

Copyright gibt es in Deutschland nicht, das ist was für englischsprachige Länder, in Deutschland gibt es Urheberrecht, und das muss man sich nicht sichern, das entsteht automatisch, beim erreichen einer bestimmten, nicht näher definierten, "Schöpfungshöhe"! Also wenn ein Werk bestimmte Anforderungen erfüllt, um als Kunst anerkannt zu werden.

Daher kostet das natürlich auch nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uzunhan
28.02.2016, 15:21

Ok, also kann jemand mein Bild, was im Internet auf verschiedenen Plattform zu sehen ist, ausdrucken, sagen dass es von ihm ist und sich seine paar Euros damit verdienen?

0
Kommentar von Uzunhan
29.02.2016, 14:37

Vielen Dank für diese Informationen, das hilft mir auf jeden Fall weiter

0

Was möchtest Du wissen?