Copyright Verstoß wenn ich Szenen aus veröffentlichten Videos in einem meinen Filmchen einbaue?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt darauf an, wie du das Ding einbaust. Möchtest du Dinge erklären und das Ding als Beispiel nehmen, dann geht Zitatrecht. Wenn du es allerdings kräftig einbaust und mit verwendest, dann begehst du eine Urheberrechtsverletzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Abschlussarbeit vor Abmahnanwälten der Filmindustrie vorführst, ja. Ansonsten juckt das niemandem, du veröffentlichst sie ja nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich: Ja.

Gerade wenn es eine wissenschaftliche Arbeit sein soll oder veröffentlicht wird, musst du zumindest einen Quellen- und Rechteverweis machen.

Wenn es aber nur für private Zwecke ist und nicht veröffentlicht wird spielt es keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, musst dir definitiv keine Sorgen machen, aber Quellenangaben musst du verwenden.

Es handelt sich hier eindeutig um einen Fall von 'fair use', da die Praesentation im Kontext von Bildung verwendet wird. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Fair\_Use



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?