copyright bei kinderliedern

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der Verfasser des Liedtextes vor über 71 Jahren verstorben ist, kann den Text jeder veröffentlichen - auch für Geld.

gibt es hier eine grenze (nach jahren)?

0
@leroi

Das Ende des Urheberrechtes ermittelt man so:

Todestag des Verfassers z. B. am 1. Mai. 1938. Dann beginnt die Frist von 70 Jahren am 1.1.1939. Das heißt ab dem 1.1.2009 kann jeder die Texte dieses Künstlers kopieren, verwenden, veröffentlichen, verkaufen.

0

so eine Internetseite macht eigentlich keinen großen Sinn, gibt es schon zu Hauf. Aber ansonsten mußt du unterscheiden, welche Lieder es sind. Ein großteil ist volkstümlich überliefert und es gibt kein Copyrieht drauf. Aber gerade bei vielen neueren Kinderliedern ist es durchaus so.

um den sinn geht es hier weniger - mehr um etwaige prozesse, die ich mir gerne ersparen möchte;-)

0
@leroi

jo das habe ich ja wohl auch mit beantwortet. Nur wenn du das Risiko nicht eingehen willst, dann laß es lieber bleiben. Denn der Menschheit entgeht da sicher nichts, weil es schon zahlreiche andere Seiten dieser Art gibt.

0
@DerTroll

die rettung der menschheit ist nicht mein primäres ziel - eher die frage nach der "verjährung";-)

0

Das Urheberrecht gilt bis 70 Jahre nach dem Tode des Urhebers. Es kann also durchaus Kinderlieder geben, bei denen noch ein Urheberrecht existiert. Abers sicher nicht bei den bekannten Volksliedern.

Weiß jemand Interpreten/Titel von Kinderliedern in den 90ern, damals auf Kassette?

Ich hatte drei Kassetten, die weiß waren und orange Aufkleber hatten. Es waren keine traditionellen KInderlieder, sondern Texte wie "Luigi Makkaroni .. isst Spaghetti jeden Tag" oder Ravioli. In einem Lied ging es um Krakau und Geiger. "Die Brückenbogen brachen, sanken in die Rheine" oder so; ich habe leider nur noch wenig Erinnerung, da ich erst 4 war und würde die Lieder gerne wiederfinden.

...zur Frage

Peroxisomen einfach erklärt?

Wenn man so im Internet oder anderen Quellen recherchiert, trifft man, was das Peroxisom betrifft nur auf, für mein Alter, schwer verständliche Texte. Eigentlich wollte ich nur herausfinden, was das Peroxisom eigentlich genau ist (Definition) und welche Funktionen und Aufgaben es hat, allerdings finde ich da keine passenden Infoquellen, die das Thema wirklich simpel erklären. Kennt jemand von euch da eine gute Internetseite oder so oder kann meine Wissenslücke Peroxisom vielleicht sogar selbst so erklären, dass ich es verstehe? Danke!

...zur Frage

Ist "Money and the Power" no copyright?

Ist Money and the Power von Kid ink copyright oder no copyright

...zur Frage

Schüchtern beim Singen!

Ja , ich habe immer das dumme Problem die Schüchterheit beim Singen. Ich fühle mich eher wohl beim Singen bei Freunden oder wenn ich öfters allein zuhause bin. Aber wenn ich die Nähe meiner Eltern spüre singe hör ich sofort auf , bei der Mutter werd ich nur leiser und singe schiefe Töne. Ich versteh es nicht. Ich will denen nie was vor dem Wohnzimmer vorsingen . Bitte helft mir gegen Schüchterheit , naja eigentlich habe ich früher meiner Mutter immer Kinderlieder mit der Kamera vorgesungen aber irgendwie bis heute ging es einfach nicht weg , bin 12 Jahre alt.

Danke erstmal für die Antworten.

...zur Frage

Eine Internetseite zum veröffentlichen eigener Texte?

Hallo Leute,

ich schreibe in der Freizeit gerne Texte aller Art, also Kurzgeschichten, Gedichte und ähnliches. Ich bin auch auf deviantArt angemeldet, wo man ja online Texte verfassen und dann hochladen kann. Danach bekommt man, im besten Fall, verschiedene Feedbacks.

Nun ist die Seite ja auf englisch und soooo viele deutsche Schreiber gibt es dort auch nicht. GIbt es also eine gute deutschsprachige Alternativseite, auf der man seine Texte veröffentlichen kann und andere kommentieren können?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Wo kann ich meine Lyrics und Songtexte veröffentlichen

Ich habe durch das texten ein Sprachrohr gefunden, welches mir hilft, meine Vergangenheit zu verarbeiten. Da meine Texte alle auf erlebte Situationen beruhen, möchte ich diese gern veröffentlichen um zu sehen, wie und ob die Message ankommt und vor allem, ob sie den Leser berührt.

Oft hat man mir schon gesagt, ich sollte mal ein Buch schreiben!?! Ein Buch mit so vielen Buchstaben und Seiten? Ne, ich mags lieber kurz auf den Punkt gebracht und meine Texte handeln von Gefühlen wie: wahre Liebe, verlassen werden, allein sein in der großen Welt, von Träumen, Angst, Batered Child, Trauma, Flucht vor mir selbst etc.....eben alles sehr tiefgründig, traurig aber auch motivierend und trotzdem hoffnungsvoll. Wäre froh, wenn mir jemand hilft, da ich im Grunde nur positives an andere weitergeben will.....man ist eben nicht ganz allein mit seiner Last. Hätte ich den Rythmus im Blut, würd ich Lieder draus machen aber leider fehlt mir die passende und ausdrucksstarke Stimme und auf der Gitarre muss ich noch ne Menge lernen ;o)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?