Copyright auf Flugzeugbildern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn diese Bilder eine gewisse Schöpfungshöhe erreichen, sind die als Lichbildwerke nach § 2 UrhG Abs. 1 5. geschützt (mit voller Regelschutzfrist).

Trifft das nicht zu, sind Fotografien aber immer noch durch den Lichtbildschutz nach § 72 Urhg geschützt (mit verkürzter Schutzfrist).

Unabhängig ob nun ersters zutrifft oder nur zweiteres. Du brauchst für die Vervielfältigung, Verbreitung (Veröffentlichung) und Verwertung (außer in gesetzlich zugelassen Fällen) die Erlaubnis des Urhebers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Copyright" gibt es in Deutschland nicht, sondern das Urheberrecht.

Flugzeuge, die in der Öffentlichkeit herumstehen, darfst du natürlich im Rahmen des Fotorechts fotografieren und die Bilder nach Lust und Laune verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?