Copic Spitzen austauschen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hi

also spitzen habe ich schonmal ausgetauscht, aber nur bei ciaos, indem ich die alte rausgenommen hab und eine ganz neue reingemacht habe.. hier findest du neue: http://www.zc77.de/cgi-bin/scgi?sid=1&se=1&kd=0&sp=deu&nm=ebene3.html&rid=1267&ebene=3&artikel=411105&bef=detail

aber zurück zu deiner eigentlichen frage: bezüglich der farbe denke ich nicht, dass sich etwas verändert, denn immerhin kann man alle farben auffüllen, was heißt, dass alles die selben sein MÜSSEN (ABER nur, wenn du wirklich von den selben farben die spitzen tauschst x'D, logisch oder?)

aber ich wäre vorsichtig mit diesen pinselspitzen, denn die bekommt man gar nicht so einfach raus. mit einer normalen pinzette hab ich so meine spitzen kaputtgequetscht x'DDD versuchs mit der original copic pinzette. die ist durch die zacken wirklich gut

ja, die farbe in den spitzen geht verloren, aber damit muss man eben rechnen. wenn der stift leer ist geht weniger farbe verloren als wenn er voll ist. ist auch logisch. deswegen bvenutze ich nachfüller und kaufe nicht gleich immer einen neuen stift. was auch nochmal enorm viel geld spart x'D

hoffe ich konnte etwas helfen.

Was möchtest Du wissen?