Cooles Hobby (Ungefährlich)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie siehts mit Elektronik aus? Sachen löten, Geräte erfinden? In Verbindung mit Mikrocontrollern, die du selbst programmieren kannst?

Hmm, joa klingt schon ganz gut ;)

0

Ich empfehle dir Hobby-Fahrradfahrer zu werden!! Das bin ich übrigens auch. Damit meine ich nicht das langweilige Oma-Biking, irgenwie in Parks rumfahren und frische Luft genießen, nein ich meine mit einem richtigen Mountainbike richtig lange Touren fahren, in Gebieten wie Beispielsweise Baustellen (Aber nur wenn sie leer ist^^) Parcours aufbauen und fahren und so weiter...

Vorteil Fahrradfahren geht, schnell und macht dich körperlich fit! Also ich empfehle es!! ;)

mfg KampfPudding

Das ist mal eine coole Idee :-)

0
@Fragender19

Also wenn du dich nicht Verletzten möchtest würde ich beim Parcour-Fahren Helm und so empfehlen aber nach viel Übung brauchst du das auch nicht (ausser du willst das risiko mal hinzufliegen überhaupt nicht eingehen)^^

0

Was möchtest Du wissen?