Coolen/süßen Spaß Nachname für Facebook für den Vornamen Laura?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du weisst, das Fakeprofile, wie es deines wäre, eigentlich bei FB verboten sind. Und das kann auch zu einer Sperre des Accounts führen.

Aber etwa 60 Prozent aller User geben falsche Daten auf FB an ;-) Es dürfte also nicht viel passieren, wenn DU es machst. Aber wenn es Dir schon an Fantasie mangelt, dann lass es einfach bleiben, und somit auf der sicheren Seite der User.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Vokale von deinem Nachnamen weg, machen im Moment viele :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ja Laura Sunshine ist wahnsinnig cool...

Nimm die ersten beiden Buchstaben bzw die erste Silbe Deines echten Nachnamens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AlinaMassacre 24.03.2013, 12:04

das war ein besipiel...omg

0

also ich hatte mal Rnb genommen weil ich gerne Rnb höre , vielleicht hast du ja auch sowas was dich irgendwie auszeichnet was du gerne hörst oder so, Ich könnte dir jetzte tausende Namen von wegen 'Princess, Unbreakable...' aufzählen, jedoch finde ich die etwas billig und lächerlich :P & diese haben auch schon viele .. deshalb ...

Ansonsten könntest du auch einen Nachnamen von einem Star nehmen, den du gerne hörst wie z.B. Laura IGLESIAS oder so , sowas finde ich süß haha :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nimmst du nich deinen richtigen? Falsche Namen sind laut der Nutzungsbedingungen von Facebook verboten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AlinaMassacre 24.03.2013, 12:03

Is mir sowas von egal, ich will halt nicht dass Leute iwie meine Seite rauskriegen die mich mal gemobbt haben

0
Donner123 24.03.2013, 12:07
@AlinaMassacre

Was bringt dir dann ein Fake Name? Du kannst ja (Fals vorhanden) keine Freunde als Freunde annehmen, da sie ja nicht wissen wer du bist und finden die jenigen, die dich mobben oder gemobbt haben das dann sowieso schneller raus als dir lieb ist.

0

Was möchtest Du wissen?