Coole und kreative christliche Tattoos?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht solltest du dir vorher mal ein paar kritische Gedanken über das Christentum bzw. den Glauben an einen Gott generell machen. Viele merken erst im Lauf der Zeit, dass sie gar nicht zu einem Glaubenssystem passen und wenn dir das passiert, wird dir so ein Tattoo extrem peinlich sein.

Ein christliches Tattoo steht irgendwo auf einer Stufe mit dem Namen oder Bild der Freundin / des Freundes. Schwärmerei ist ein Strohfeuer, egal ob für einen Menschen oder eine Religion. Und wenn man dann aufwacht, könnte man sich ohrfeigen für so viel Naivität...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es unbedingt was Christliches sein soll... such dir ein Motiv mit Bezug zur Trinity / Dreifaltigkeit aus... das passt u.a. auch in viele andere Glaubens- richtungen (bis auf Islam + Judentum welche die Trinity ablehnen).

Das wäre mein Ratschlag an dich...
aber letzenendes muss du es selber wissen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht etwas dabei...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TroIIinger
15.07.2017, 23:39

Wie Kitschig. Erfüllt alle Klischees. Noch schlimmer wäre nur ein Jesus über den ganzen Rücken

0
Kommentar von Slatkimeda
15.07.2017, 23:55

Dich hat keiner gefragt und mit kitsch hat das nix zutun, sondern mit Glauben, den du nicht hast. Aslo geh woanders trollen Trollinger.

1

Christliche Symbole: Kreuz, Fisch, Taube, Gefaltete Hände.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kreuz oder der Fisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?