Coole Ideen für Profilbilder?

6 Antworten

Fotos mit Seifenblasen oder Luftballons? Oder auf DIN-A4 Blätter zB ein lachendes Gesicht malen und vor dein Gesicht halten, dann in schwarz-weiß Fotografieren :D am besten wäre dazu ein Kleid. Ich weiß ja nicht, wie es bei dir mit bearbeiten aussieht. Wenn du blaue Augen hast, und die sonne scheint, dreh dich mit dem Rücken zur sonne und mach ein "Selfie". Dann kommen die Augen richtig gut rüber und strahlen richtig. Oder du stellst deine Kamera auf ein Stativ, machst bilder von verschiedenen orten und bearbeitest es dann so, dass es ein Bild ist, jedoch du immer in anderer Position an anderer Stelle bist. Oder mal draußen im Maisfeld :D wenn du schönes Wetter hast, kannst du auch in den Wald und dir dort ein paar schöne Kulissen suchen. Oder, was auch cool kommt, wenn du auf Selbstauslöser machst und dann von etwas runter springst :). Einfach Ideen freien lauf lassen :D

Mit einer DSLR kriegst du schon ein paar coole Shots hin :). Stativ, Kamera und evtl. Fernauslöser (Selbstauslöser tut's aber auch).

Dann entweder im Spiegel fotografieren oder raus gehen und eine schöne&geile Kulisse raussuchen. Sehr schön sind Felder, Bäume, im Wald, Sonnenuntergang, etc.

Dich dann entweder von vorne fotografieren oder von hinten. z.B. Hände in die Hosentasche und den Rücken zur Kamera drehen und evtl. mit dem Kopf nach Links oder Rechts gucken. Sonnenstrahlen links an die vorbei gucken lassen und dich selber eher weiter rechts hinstellen um den goldenen Schnitt zu erzeugen, d.h. das dass Hauptmotiv (also du) nicht in der Mitte steht und das Bild nicht langweilig wird! ;)

Ansonsten lasse deine Kreativität freien Lauf :) Hoffe ich konnte dir ein oaar Instruktionen geben und dir helfen.

Lg :)

Vielleicht an einem Ort der mehr über dich aussagt oder du bei deiner Lieblingsbeschäftigung :D Sodass es nicht gestellt wirkt sondern eher natürlich ist :)

Kauf 1-2 YongNuo YN-460 II, Lichtstative, Schirmneiger und Schirme Ein 2er Set wäre für unter 200 EUR zu haben und du hast ein mobiles Blitzsetup...

Fotografie bedeutet übersetzt ja "mit licht malen" und damit kannst du mal Licht so setzen wie du willst... Blitzfotografie ist zwar die Königsdisiplin bietet dir aber unendlich viele Möglichkeiten für jedes Motiv.

Ein Blitzbelichtungsmesser kann noch sehr hilfreich sein: Bei Idealo kannst du mal den Interfit INT 410 suchen... Der ist gut, sehr günstig und reicht für den Anfang voll auf.

Dass Ding hab ich selber, es ist supereinfach und funktioniert gut und sehr günstig!

Damit kann man die Blitze einmessen und muss nicht rumraten wenn man Blitzt. Automatiken mit TTL sind für entfesseltes Blitzen teuer und die YN 460 II sind ohnedies rein manuelle Blitze.

Weiters findest du hunterte Tutorials zu Blitzfotografie auf Youtube...

Dann kannst du über

  • Lowkey- oder
  • Highkey-Bilder

nachdenken...

Hi, danke für die Antwort aber ich bin erst 12 und suche eig nur ein cooles Motiv für ein Profilbild für Whatsapp und co. :D

0

Was möchtest Du wissen?