Coole Aktion von Greenpeace

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Greenpeace hat mal ein Heft im Jackentaschenformat verteilt, in dem man nachschlagen konnte, welche Lebenmittelhersteller Gentechnik-Produkte verwenden. So konnten tausende Leute bei jedem Supermarktbesuch schnell prüfen, ob Produkt XYZ wirklich ohne Gentechnik hergestellt wurde. (Deklariert werden muss es ja nur, wenn die fremden Gene im Endprodukt messbar sind.)

Ziel der Aktion war, dass sich Gentechnik nicht mehr lohnt, weil niemand diese Lebensmittel kauft. Das Heft müsste es im Greenpeace-Shop eigentlich noch geben. Ich weiß aber nicht, ob es noch aktualisiert wird.

also spontan fällt mir dazu auch keine spezielle ein, aber schau doch mal auf youtube, ob es da irgendwelche videos gibt oder recherchier mal auf google über vergangene aktionen. sorry, das ich dir da jetz nicht konkreter helfen konnte, aber ich hoffe das dir mein tipp was nützt :) lg Nici

Was möchtest Du wissen?