7 Antworten

Es ist eine rechtliche Grauzone. Ich kenne die Seite und ähnliche Websites auch, nutze sie aber nach Möglichkeit nicht. 

Wenn du Musik herunterladen willst, nimm lieber Audacity, das kann man dir praktisch nicht nachweisen. Oder du installierst dir ein Programm, das auch offline funktioniert, also nicht direkt von einer Website aus downloadet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für Nutzer legal. Für die Seitenbetreiber wohl eher nicht, da sie an Werbung verdienen (oder wg. Adblocker auch nicht...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gilt als Privatkopie und ist somit legal, so wie man früher auch Musik aus dem Radio auf Kassette mitgeschnitten hat. Voraussetzung ist, dass die Quelle offensichtlich legal ist. Und das ist ja bei youtube der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo yololololer123,

du brauchst dir keine Sorgen zu machen, convert2mp3 ist eine legale Seite und du brauchst dir keine Sorgen über Abmahnungen etc. machen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich nutze das auch. Einfach Video Url kopieren, einfügen, umwandeln.

Lediglich über 1:30 h ist die Musik dann statt Mp3 als Mp4

Auch auf der Seite steht, legal, einfach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur für den Eigenbedarf. Genauso wie das anschauen von Streams.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yololololer123
15.05.2016, 21:05

also legal, wenn man es nur für sich selber nutzt/die lieder nicht weiterschickt?

0

Was möchtest Du wissen?