Concealer/Makeup gegen rötungen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gar keine. Rötungen mit grün zu "neutralisieren" ist eine hübsche Idee, funktioniert aber in der  Praxis nicht. Du bekommst nur einen seltsamen Grünstich im Gesicht.

Wenn du punktuelle Rötungen von abgeheilten Pickeln hast, hilft ein normaler Concealer, und wenn du Rötungen wegen gereizter Haut hast, solltest du deine Pflege auf reizarme Produkte umstellen.

Hey :) also ich habe von L.A. Girl Pro verschiedene Correctors. Gibt es bei amazon im 3er Pack für 9€. Da drin ist gelb (gegen blaustichige Verfärbungen), grün gegen Rötungen und rot gegeb dunkle Augenringe & die Lippenränder. Darauf gebe ich einen Concealer: Drogerievariante - Maybelline Augenlöscher (ca. 9€) / High-End Variante - MAC Pro Longwear Concealer (21€). Je nach Anlass nehme ich den günstigeren oder teuren.

Von Catrice gibt es so eine Concealer Palette ich glaube die heißt ''All around .." irgendwas. Jedenfalls ist da ein grüner Concealer dabei, den ich persönlich richtig gut finde. Von Alverde gibt es aber auch nen richtig guten grünen Concealer :)

Ich komme mit concealer von essence  und foundation von maybeline gut klar ist beides sehr deckend

Ich habe auch Rötungen im Gesicht. Die Produkte von NYX sind meiner Meinung nach sehr gut

hei 😊 

probiers mal mit der Infinite Matt Foundation aus von Catrice

Was möchtest Du wissen?