Computerspiele bleiben nicht für immer verboten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sie werden für einen bestimmten Zeitraum festgelegt und danach erneut überprüft. Was vor 20 Jahren noch »total schlimm war« kann inzwischen aus aktueller Sicht weitaus weniger dramatisch gesehen werden.

Bekanntes Beispiel: Doom I und II. http://www.golem.de/1108/86095.html

Das passiert nicht einfach so, sondern wird dann auf 17 (!) Seiten auch noch ausführlich erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?