Computersperrung durch Gema und Bundespolizei

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die Masche ist bekannt, es wird versucht die leute zum überweisen zu bringen damit sie den Trojaner los bekommen - funktioniert aber auch nicht wirklich. Schau am besten nach updates für dein Antiviren Programm sowie nach einer guten Firewall um sowas künftig zu verhindern.

Die beste Lösung wäre es, wenn du dein PC formatierst oder ihn auf ein früheren Zeitpunkt zurücksetzen kannst, an dem das Problem noch nicht da war.

Mfg Nkris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die (Bundes)Polizei hat keinerlei berechtigung dazu, Rechner zu sperren, dafür brauchen sie einen richterlichen beschluss ;)

habe ich erst gestern gelernt, es gibt eine entsprechende Seite dazu: http://www.bka-trojaner.de/

solltest du damit keinen Erfolg haben, versuch zb über die Computerbild-Notfall-CD oder Kaspersky-Software von mobilen Datenträgern aus den Virus zu entfernen. Ein Neuaufsetzen des Systems halte ich für eine übertriebene Reaktion, es sollte nur darauf zurückgegriffen werdne, wenn keien andere Möglichkeit vorhanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von streber2
21.03.2012, 16:50

Habe den Laptop meinen Onkel gegeben der kennt sich sehr gut damit aus. Dann hat er eine Scan Disk durchlaufen lassen. In einer Stunde von vier Stunden wurden FÜNF TROJANER GEFUNDEN und danach noch ein anderer Virus. Er behebt die Fehler gleich. Habe es gerade erfahren. (-:

0

Hay leute ich hab mich gerade angemeldet mir is der gleiche mist passiert :/ kurz darauf hab ich es mit der notfall cd versucht aber das ging net naja aus totaler schiss hab ich meine Festplatte ausgebaut und zerstört ... darauf hin hab ich genauso mein handy formatiert und jetzt sind alle meine daten im weg einfach alles weg ... Und da hätte ich gleich mal eine frage : wie stellt man Daten auf dem handy wieder her ? Bitte helft mir ihr könnt mich auch im WhatsApp erreichen unter dieser nummer : 01626579518 danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei würde sich nicht via Computer bei Dir melden, sondern schriftlich oder persönlich.

Auch die GEMA verfährt so nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von streber2
21.03.2012, 16:55

Das weiss ich.

0

Hallo !

Bei mir heute das selbe ! Auch mit den angeblich illegalen Pornografischen Seiten und ich solle 100 euro inerhalb von 72 Stunden überweisen sonst wird automatisch ein verfahren gegen mich eingeleitet ! Die seite sah wahnsinnig echt aus und ich habe totale angst.. IST DAS DIE POLIZEI ODER NICHT? was mache ich jetzt ???? HILFE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von streber2
18.06.2013, 16:29

Nein. keine Angst,. Da haben wieder welche so einen Virus entwickelt und in Umlauf gebracht um Leuten Geld abzuzocken. Am besten PC auf Wiederherstellungspunkt zurücksetzen, durch scannen lassen. Wenn dein Virenscanner was meldet, dass er was gefunden hat und entfernt/behoben hat, ist erstmal alles in Ordnung. Wenn nicht Daten sichern und PC platt machen und neu aufsetzen. ALSO AUF KEINEN FALL ZAHLEN.

0

oh Gott, du wirst doch nicht glauben, dass sich die Polizei dafür interessiert, ob du diese Seiten ansiehst, oder nicht....die haben andere Probleme!! Das war ein Fake!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von streber2
21.03.2012, 16:45

Also für alle

Das weiß ich schon dass das ein Fake ist, ein Virus und dahinter Betrüger stecken

              Ich bin nicht blöd !!!!!

Und ich weiß dass die Polizei anders vorgehen würde. Und wenn das stimmt mit terroristischen E-mails dann würden die hier vor der Tür stehen oder etwas schriftliches schicken.

0

In dem Video steht wie du ihn loswirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von streber2
28.03.2012, 15:19

Danke aber:

  1. Ich hab es von meinem Onkel machen lassen und es funktioniert wieder

  2. Ich konnte gar nichts machen

0

Was möchtest Du wissen?