Computerseiten öffnen sich zu langsam.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also alle Symptome die du da beschreibst, deuten darauf hin, dass du ziemlich viel Mist auf deinen Computer installiert hast. Womöglich sogar unbeabsichtigt. Wie dem auch sei, nicht verzweifeln:

Ich würde dir empfehlen, das gratis VirenProgramm Avast (http://www.avast.com/de-de/index) downzuloaden, notfalls auf einem anderen PC und zu installieren. Danach fährst du den PC im abgesicherten Modus hoch, dazu musst du beim Booten mehrmals F8 drücken und in dem darauf folgenden Menü den "Abgesicherten Modus" auswählen.

Dabei werden nur notwendige Treiber geladen, also nicht erschrecken, wenns komisch aussieht. Im abgesicherten Modus startest du dann Avast und machst eine Vollüberprüfung. Das sollte im Vorfeld helfen.

Wenn die ganzen Viren entfernt wurden, dann würde ich auch aktuelle Updates installieren, damit dein System wieder zusammen geflickt wird.

Hoffe dir hilfts. Wenn gar nichts mehr zu retten ist -> neu aufsetzen, also Windows neu installieren (aber bitte vorher alle wichtigen Daten wegsichern)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hast du dir durch Unaufmerksamkeit irgend etwas mit installiert, was deine Seiten manipuliert. Lass mal AdwCleaner durchlaufen. Danach bitte alle Funde löschen.

Bei Firefox ggf.ändern: Adresszeile: about:config -> die Abfrage Hier endet möglicherweise die Gewährleistung - Ich werde vorsichtig sein, versprochen bestätigen, nacheinander in der Zeile Suchen folgende Einstellungen suchen: browser.newtab.url, keyword.URL und browser.search.defaultenginename, Doppelklick auf den Treffer in der Liste, um den Wert zu bearbeiten, umzuschalten oder per Rechtsklick zurückzusetzen.

Wenn nicht alles gelöscht wird, ggf. Chrome zurück setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?