Computermaus, mit USB-Kabel und ohne?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ml weiß ich nicht. Aber ich weiß das ich sowas unnützliche finde, weil meine kleine funktmaus schafft gefühlt ein Jahr bis die Batterie leer geht. Einmal sogar war es solange das die Batterie sogar ausgelaufen ist. Bei solch langen Laufzeiten finde ich ein USB Anschlusskabel sehr unnütz zumal ein Akku viel empfindlicher  ist und wenn er kaputt geht musst du die ganze Maus entsorgen.

Jace20 18.06.2016, 18:31

Und wie viel benutzt du dann so eine Maus, in einem Jahr, viel?

Dann ist das mit der Batterie echt nicht ein dramatisches Problem.

0
acoincidence 18.06.2016, 19:28
@Jace20

Ich benutze meine kleine logitech Maus jeden Abend ein halbe Stunde beim Surfen und Office . Ich bin sogar zu faul den on/ off Schalter zu benutzen, das heißt die Maus ist 24 std in Standby. Einmal dran schubsen und mein MacBook startet aus dem Standby   

Ich finde durch eine Einwegbatterie hat man eine Fehlerquelle mehr ausgeschlossen

Es gibt Dinge da lohnen sich Akkus sogar aus Umweltschutzgründen nicht

Dazu, finde ich gehört mit Sicherheit eine Fernbedienung, div. Uhren und sogar eine  Funkmaus 

0
Jace20 20.06.2016, 06:38
@Jace20

Kannst du da mal ein paar gute eventuell mal empfehlen, 

eine für große Hände wäre nicht schlecht :) 

0
acoincidence 20.06.2016, 09:16
@Jace20

Sorry,aber ich kann nur von der kleinen Logitech berichten. Und wer hat gesagt das diese kleinen Laptop Mäuse nur für große Hände sind? Ich habe selber große Hände weil ich ein großer bin ;) ich bin absolut zufrieden mit den kleinen Mäusen. Sie liegen gut in der Hand zum Surfen und alle 2 Wochen mal einen Abend zocken. Läuft. 

0
Jace20 28.06.2016, 20:43
@acoincidence

Ja, da hast du echt recht, und welche Logitech hast du genau? :)

0
acoincidence 28.06.2016, 21:17
@Jace20

Ich habe die M325 von Logitech. 

Der Empfänger ist sehr klein und steht am Laptop nur minimal heraus. 

0
Jace20 28.06.2016, 22:31
@acoincidence

also ich hab mich jetzt für die m185 entschieden, ich hoffe die ist gut

0

es gab von lgotiech mal diverse deskotp sets, da war der transmiter eine eingebaute ladestation. d.h. man konnte die maus und die tastatur in das dock stellen, wenn man sie nicht gebraucht hat...

von apple gibts glaube ich nen wirelsess charger für die maus am mac, die müsste übrigens auch mit windows laufen. immerhin ists ja bluetooth...

lg, Anna

Jace20 20.06.2016, 06:34

Danke dir, aber ich habe mir bei denen mal die Rezensionen, gut generell tu ich das, angeschaut, und nur schlechtes gelesen, dass das noch scheinbar nicht so ausgereift ist diese Art Maus+Docking-Station. Die Mäuse scheinen technisch Probleme aufzuweisen.

0

Hahahaha XD

Genau so eine kam heute bei mir an.

was für ein Zufall

hier ist der Link:

https://www.amazon.de/gp/product/B012UW6WKW/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

Jace20 18.06.2016, 18:29

hahaha ist ja cool :D 

die macht auf den ersten Blick schonmal echt was her.

Ich werde mir definitiv mal ein Review anschauen. :)

0
Jace20 19.06.2016, 02:20
@Jace20

Ich frage mich gerade eben nur eines, und zwar, ob, wenn man sie ohne usb kabel benutzt, ob sie dann Batterien benötigt? Kannst du mich aufklären in dem Punkt XD

0
JohnEffern 21.06.2016, 21:04
@Jace20

die hat einen Akku verbaut. Den musst du nur ab und zu über das mitgelieferte micro usb kabel aufladen. wenn sie einmal voll ist, hält die aber auch sehr lange.

0

Such nach modularen Mäusen 

Was möchtest Du wissen?