Computerkauf! Hilfe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Ratenkauf ist immer eine bak dazwischen geschaltet. Diese übernimmt die zahlungsichwerheit. Kann ja sein dass du nicht mehr zahlen kannst und dann bekommt der händler sein geld halt von der Bank. 

Die bank setzt sich dann mit dir auseinander (mahnverfahren, gerichtsvollzieher etc). Das machen niemals die Händler selber sondern immer irgendwelche Banken.

Die prüfen auch, ob du schon Ratenzahlungen woanders hast, SCHUFA etc. Das können die Händler gar nicht direkt.

Willst du nur nciht zur Commerzbank oder was willst du?

sesam100 13.05.2015, 15:22

Ja ok dann spare ich noch nen bissl weiter aber danke für die antwort

0
StefanBaumann 13.05.2015, 15:26
@sesam100

Dann noch einen tip: Computer und Computerteile verlieren extrem schnell an wert. ich würde mir immer nur gebrauchte Computer kaufen. Höchstens festplatten neu, den ganzen Rest aber gebraucht! Dann sparst du locker die Hälfte!

0

Watt? Du willst etwas auf Raten kaufen, also einen Kredit abschließen, aber keinen Kredit abschließen?

Merkst Du den Widerspruch?

sesam100 13.05.2015, 15:21

Ja ich verstehe ok danke für die antwort :D

0

Was möchtest Du wissen?