Computer/Hardware: Dual-Channel aktivieren?!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Fosten12,

schau doch mal auf der Herstellerseite in dieser Kompatibilitätsliste nach, ob deine RAM-Module vom dem ASRock Fatal1ty FX990 Pro unterstützt werden.

Ansonsten könntest du noch die anderen beiden Bänke ausprobieren. Aber normalerweise wird Dual-Channel - Kompatibilität vorausgesetzt - automatisch erkannt und aktiviert.

Gruss ekmi

Anscheinend muss ich bei speziell DIESEN Ram Riegeln ne spezielle Reihenfolge beachten. Also dass nur einer Primär sein kann. Naja es funktioniert jetzt nach etlichem umstecken :'D

0

steht im buch wie das zusammen hängt setze doch ma rot und schwarz.. bei den Meisten sind die neuen Boards dualchannel Neben einander..

und mit de4 gb - 32 bit system? daran kanns liegen das er die 8gb nicht erkennt

Er hat doch geschrieben das er Win 7 64 bit hat :o Und 32 bit würde auch nur 3,4 gb annehmen und nicht 3,98gb

0
@Diewl

übersehen sry.. soll er mal rot schwarz nebeneinander probieren

0

RAM Slot 3&4 werden nicht erkannt?

Hey ich habe mir 2 neue RAM Riegel zugelegt, somit habe ich jetzt 4x4 GB.Davor waren 2x4GB in den 1&2 Slot (1Slot ist der der am nächsten zur CPU und der 4 der am weitesten weg ist). Also ich die neuen RAM Riegel allerdings in den 3&4 Slot gesteckt habe, kam beim neustart des PC's "the following channel memory did not pass cpu memory test. Please remove the memory than plug again, Channel B". Um mich zu vergewissern das nicht der neue RAM Defekt oder inkompatibel ist, habe ich den alten RAM rausgenommen und den neuen Ram auf Slot 1&2 Montiert, hat funktioniert!

Aber natürlich möchte ich auch die anderen 2 Riegel nutzen (wäre ja sonst blödsinn). Muss ich den 3&4 Slot irgenwie erst konfigurieren oder aktivieren?

Meine Hardware:

Mainboard: ASRock B85 Pro 4 Alter Ram: 2x4GB (8GB) Kingston HyperX blu. 1600MHz CL7 Neuer RAM: 2x4GB (8GB) HyperX Fury Blue 1600MHz CL9

Kurze Zusammenfassung. Die RAM Riegel werden erkannt und funktionieren zu zweit auch, wenn ich jedoch Slot 3&4 belege, kommt der oben genannte Fehler-Code.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Mein UEFI laggt sehr stark, woran liegt das?

Hallo, mein UEFI laggt sehr stark (Maus, Reaktion, etc.) und braucht auch lange bis es lädt (am Anfang Black-Screen). Woran könnte das nur liegen?

Mein Mainboard ist das ASRock 990FX Extreme3, die neueste UEFI-Version (1.90) ist installiert. Sind hier solche Probleme bekannt?

Als CPU nutze ich den AMD FX6350 und als Grafikkarte die Sapphire Radeon HD 7950 Boost. Sollten noch weitere Infos von Nöten sein, bitte melden!

Und noch eine Frage: Sollte ich wohl das Mainboard austauschen, oder ist das eher unproblematisch? Habe Angst, dass mir im normalen Betrieb Leistung flöten geht.

Danke schon mal für die Antworten

Alexander Bräu

...zur Frage

8GB Dual Channel (2x4GB) oder 8GB Single Channel (1x8GB) Ram? Und wenn Dual warum?

Steht oben^^^

...zur Frage

von 8gb nur 7,49 verwendbar

Was da los?

Liegs an meinem Board , diese Unterstützt aber 16 gb 2x8

Ich hab 2x4 riegel drin das board hat nur 2 Slots

...zur Frage

Kann man Arbeitsspeicher die im dual channel arbeiten, nochmals die gleichen verwenden für 4x4 gb??

Hallo,

und zwar besitze ich 2x4gb 1600 mhz im dual channel, da aber 8gb mir nicht mehr reichen würde ich nochmals die gleichen Arbeitsspeicher kaufen für 16 gb also nochmals 2x4gb 1600 mhz, wären dann 4x4gb. Würde es überhaupt gehen ohne Leistungsschwankungen/Nachteile zu bekommen? Mainboard: H97-D3H

4x4gb im dual channel möglich?

...zur Frage

2 mal den gleichen RAM Riegel im Dual Channel?

Hi. Ich fasse mich kurz: Ich hab ein gutes Angebot für einen einzelnen 8GB Ram Riegel erhalten was ich erwerben möchte. Meine Frage ist ob ich die beiden im Dual Channel laufen lassen kann wenn ich mir 2 mal den einzelnen Riegel kaufe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?