Computer zusammenbauen - wie erdet man sich?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi AzadPro,

musste gerade etwas lachen über diesen Satz:

Ich hatte eigentlich vor, dass ganze auf meinem weichen Bett zu machen [....]

Du musst auf viele Teile Druck ausüben und wenn das weiche Bett nachgiebt und sich das Zeug nicht richtig reinstecken lässt, dann sorgt das für Frust - so ist das nun mal im Bett :-)

Am besten baust das Teil irgenwo am Tisch im Stehen zusammen. Bevor du ein Teil einbaust, erdest du dich Kurz an einem Heizkörper oder Schutzkontakt der Steckdose etc..., dann kannst du loslegen.

Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, kannst du dir auch antistatische Handschue kaufen.... und jetzt komme aber nicht auf die Idee, die Teile mit Boxhandschuhen zusammenzubauen, nur weil die besonders weich sind :-P

Wenn man sich nicht erdet kann durch statische Aufladung die empfindlichen Elektronik beschädigt werden. Erden kannst du dich ganz einfach, in dem du zB an einen Heizkörper oder eine Wasserleitung fasst. Beim Zusammenbau auf einem weichen Unterlage solltest du bedenken das durch Reibung (zB bei Kunstfaser) wieder neue statische Elektrizität entstehen kann. Am besten empfehlen sich Gummimatten als Unterlage.

Was möchtest Du wissen?