Ist dieser Computer World of Warcraft fähig?

7 Antworten

Da mein deutlich älterer PC es schafft und nur bei Kazzak etc. kurz mal laggt passt das sicher. Kommt naürlich auch drauf an was du für Inernet hast, hier ists arg langsam (knapp 9k kommen an) aber auf dem Land darf man keine Ansprüche stellen^^

Kenne nur alles vor und inklusive light king.

Hatte nun 4 Jahre pause.

Habe nur kein Nerv das der Rechner im aktuelleren und im Folge Legion abgeiert.

Big pvp Play Bezug auf alteractal.

Gerade battle auf der Brücke mit 40 Playern-+

0
@Lichtwaechter

Da zergt keine Sau mehr in der Deppenkurve, nur noch durchrushen und gut. Ich (als PvP Muffel) habs mir letzte Woche ein paarmal angetan und es war nichtmehr mit der Zeit zu vergleichen als ich mein S2 gefarmt hab...das schafft jeder PC^^

Kazzak isn Weltboss auf Draenor der von 40er Gruppen gekillt wird, bei dem Spellgewitter hakts halt bei mir schon mal, ist aber nix Schlimmes denn nach 5 Sekunden gehts wieder alles *lach*

0
@Achwasweissich

Gerade das machte spass ;)

Ja das hört sich gut an. Weil auf wackel Dackel mist habe ich kein nerv. Leitung sind 16 k

0
@Lichtwaechter

ja, meine nostalgischen Erwartungen wurden auch nicht erfüllt, wollte eigentlich nur bissl Ruf bei den Frostwölfen farmen weil ich meine alte Hexe nichtmehr wiederherstellen kann (hab sie aus Wut damals mitten in Kara gekillt, sie hatte den Wolf^^) naja, ich bin immernoch neutral, keine Zeit zum questen *grummel*

0

Also meiner Meinung nach kannst du damit ohne Probleme WoW zocken aber du kannst neben her nicht noch etwas downloaden oder sonstiges.

Ich meinen PC von hier:
http://www.hitech-gamer.com/Gamer-PC/

ಠ_ಠ

Versagt er bei den aktuellen Anforderungen nicht? 

Leistung müsste er doch in allen Bereichen genug haben oder? Oder liegt es an der Grafikkarte an sich?

Kann ich bei belieben nachrüsten oder?

0

Lass die Finger weg von fertig pcs. Unterste Qualität! Stell ihn dir unbedingt selber zusammen

Was möchtest Du wissen?