Computer wird nach ein paar Stunden Laufzeit immer richtig langsam (bis zum Reboot)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schau mal im Taskmanager nach (ctrl+alt+del), wie viel Speicher die Prozesse/Programme nach dem hochfahren verbrauchen und wie viel sie verbrauchen, wenn der PC langsamer wird.

Evtl. kannst du so ein paar schwarze Schafe ausmachen, die deinen RAM über die Zeit fressen.

Vielleicht beendest Du manche programme nicht richtig oder Sie bleiben im Autostart hängen !

Auslagerungsdatei zu groß zu wenig Ram....Glaskugel hilft mir mal

Welches Betriebsystem? ca Cpu /Ram leistung?

meistens reicht einfach bissel mehr ram.

Mit ein paar Daten zu deinem Computer kann dir sicher besser geholfen werden :) mfg

Besser als wenn der PC vorglühen muss...wie mein alter ^^

http://www.weblehre.de/aid165.html

Was möchtest Du wissen?