Computer: Windows 7 nochmal neu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn du rechtsmässiger Besitzer des Win bist, also den Key besitzst, kannnst du es auch benutzen, egal auf welcher Hardware, vorausgesetzt, du benutzt es nur einmal

Wenn Du den alten Rechner nicht mehr verwendest, musst Du Windows nicht neu kaufen. Du kannst es auf dem neuen Rechner installieren. Wenn Du nur eine Einzellizenz hast, kann es sein, dass Windows bei der Aktivierung meckert. In diesem Fall einfach mal den Support anrufen und das Problem schildern.

Ich hatte das auch als ich einen neuen PC gekauft habe. Auf dem alten Rechner war Windows ja noch akiviert und auf dem neuen Rechner konnte ich es nicht aktivieren, weil ich nur eine Einzellizenz habe. Ich habe beim Support von Micosoft angerufen und mein Problem geschildert. Die haben dann die Aktivierung gelöscht und mir eine E-Mail mit allem was ich zur Aktivierung auf dem neuen Rechner brauche geschickt. Ich musste am Telefon nur die Seriennummer meiner Windows-CD durchgeben.

Wenn Du eine Mehrplatzlizenz hast, kannst Du Windows auch auf so vielen Rechnern installieren, wie Du Lizenzen hast (z. B. 3).

Wenn du deine Festplatte formatierst oder das Betriebssystem runterschmeißt ist deine Liezens wieder frei (du kannst sie wieder benutzen).

Hier ist leicht zu erkennen, dass Windos sehr eingeschränkt ist. Nimm doch das freie und wesentlich besser mit Vollversionen ausgestattete Mint von http://www.linuxmint.com/download.php.

Das ist wesentlich bedienfreundlicher und besser ausgestattet. Einfach mal probieren - es kostet lediglich einen DVD Rohling.....

<<ein Virenscanner wird übrigens bei den ausgereiften Betriebssystemen nicht benötigt (laut BSI).

Du kannst Windows 7 auf dem Neuen installieren. Du musst dann aber Windows 7 auf dem Alten löschen, damit es legal ist.

Was möchtest Du wissen?